Pöhlmann Früchtl Oppermann

Vertriebssysteme★☆☆☆☆

Bewertung: Die Beratung von Stammmandanten wie BMW sorgt in der Vertriebsrechtspraxis für stetiges Geschäft. Der Schwerpunkt liegt dabei aufseiten der Hersteller, die das Team zu sämtl. Fragen des Vertriebs, häufig an der Schnittstelle zu Marken- u. Wettbewerbsrecht berät, bspw. ein Spielzeughersteller zur Beendigung von Handelsvertreterverträgen u. parallel dazu auftretenden Fragen zu Merchandising-Artikeln.
Team: 2 Partner
Schwerpunkte: Selektiver Vertrieb, Vertragshändlerrecht.
Mandate: Spielzeughersteller zur Beendigung von Handelsvertreterverträgen u. zu Merchandising-Artikeln; Leuchtmittelhersteller zu Beendigung von Vertriebsverträgen in Tunesien; lfd.: BMW Group, u.a. in Vertriebsstreitigkeiten (öffentl. bekannt).
  • Teilen