Dr. Wicke & Herrler

NotariateKein Ranking

Bewertung: Die beiden Amtsträger haben in den vergangenen Jahren ein Münchener Nur-Notariat aufgebaut, das viele Anwälte gerade im M&A-Geschäft inzwischen im selben Atemzug nennen wie die etablierteren Namen Basty und Haasen oder Schaub. Insbes. Wicke gilt als „auch bei grenzüberschreitenden Sachverhalten extrem pragmatisch u. lösungsorientiert“, das Notariat insges. als „serviceorientiert u. schnell“.
Oft empfohlen: Dr. Hartmut Wicke („der Rising Star unter den Münchner Notaren, wahnsinnig engagiert“, „schnell, versiert, erfahren“), Sebastian Herrler („stark im Gesellschaftsrecht mit hoher aktienrechtl. Kompetenz“)
Team: 2 Notare, 20 Mitarbeiter
Schwerpunkte: M&A, Gesellschaftsrecht, auch Immobilien.
Mandate: Osram Licht in HV; Verkauf Career Partner von Apollo an Oakley Capital; Verkauf Fachmarktzentrenportfolio von Invesco an Redos.
  • Teilen