Dr. Basty und Haasen

NotariateKein Ranking

Bewertung: Das Münchner Notariat zählt zu den Traditionsadressen am Ort u. wird auch von Anwälten aus anderen Regionen regelm. empfohlen, nicht nur für gesellschafts- u. immobilienrechtl. Themen, sondern auch für die Beurkundung von M&A-Transaktionen, mit denen v.a. Haasen befasst ist. Bes. Lob erhält dabei schon seit Jahren das Backoffice, das zu den größten in München zählt u. unter Wirtschaftsanwälten als schlicht „hervorragend“ gilt.
Oft empfohlen: Dr. Gregor Basty, Thomas Haasen („reaktionsschnell, kundenorientiert, flexibel“, über beide)
Team: 2 Notare, 25 Mitarbeiter
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Immobilien, M&A.
Mandate: Keine Nennungen.
  • Teilen