von Boetticher

M&A★☆☆☆☆

Bewertung: Die transaktionsorientierte Arbeit spielt sich v.a. im Münchner Büro ab, wo Horstkotte von einem immer visibler werdenden jüngeren Partner mit starkem M&A-Profil Unterstützung erhält. Bemerkenswert war zuletzt das steigende Aufkommen an Inbound-M&A-Arbeit aus dem Kanzleinetzwerk LAW. Außerdem beriet das Team bei einem mehrere Länder überspannenden Deal u. hatte hier sogar die Federführung. Ansonsten ist die Praxis hauptsächl. bei kleineren bis mittleren Dealvolumina aktiv, mit einem Schwerpunkt auf der Technologiebranche.
Oft empfohlen: Jens Horstkotte
Team: 6 Partner, 3 Associates
Mandate: US-Konzern bei gepl. Zukauf in Europa; kanad. Industrieunternehmen bei Auktionsprozess in Deutschland; US-Kosmetikkonzern bei dt.-rechtl. Aspekten des Verkaufs; IT-Unternehmen bei Kauf eines Wettbewerbers.
  • Teilen