Seitz Weckbach Fackler

Bayern★★★☆☆

Bewertung: Die Kanzlei berät mittelständ. Unternehmen ebenso wie einige große Konzerne in zahlr. Rechtsgebieten. Zu ihrem umf. Angebot zählt u.a. Compliance, wozu Peter Härtl, der jüngst zum Eq.-Partner ernannt wurde, inzwischen zahlr. KMU berät. Damit ist die Kanzlei vielen Wettbewerbern in Bayern weit voraus. Auch im Datenschutz ist SWF bereits aktiv. Um dieses Trendthema u. Fragen der Industrie 4.0 umf. u. angemessen abdecken zu können, ist der Aufbau von weiterer Kompetenz im IT-Recht allerdings unumgänglich. Bes. bekannt ist SWF, die nach Augsburg nun auch in Donauwörth präsent ist, für ihre Kompetenz im Strafrecht.
Oft empfohlen: Nikolaus Fackler (Steuerstrafrecht)
Team: 10 Partner, 15 Associates, 2 of Counsel, plus StB
Schwerpunkte: Gesellschafts- u. Steuerrecht, M&A, Umstrukturierungen, Nachfolge, Arbeitsrecht (häufig forens.). Starkes Standbein im Wirtschafts- u. Steuerstrafrecht, Bankrecht (v.a. Anlegerprozesse), Immobilien- u. Baurecht. Compliance.
Mandate: Cancom lfd., u.a. bei Kauf der Synaix-Gruppe; Al-Ko Kober, Hosokawa Alpine lfd.; Family Office u. Beteiligungsgesellschaft bei Umwandlung einer GmbH in AG u. anschl. SE; dt. Leasinganbieter bei Abwicklung von Schadensfällen; mehrere Anspruchsteller im Zshg. mit Lkw-Kartell.
  • Teilen