Brock Müller Ziegenbein

Medien: Vertrags- und Urheberrecht★☆☆☆☆

Medien: Regulierung★★★☆☆

Medien: Transaktionen und Finanzierung★★☆☆☆

Bewertung: Die Medienpraxis gilt im Norden Deutschlands als die Beraterin für den Radiomarkt. So begleitet die kl. Einheit zahlr. priv. Radiosender in lfd. Verfahren wie Zulassungsverlängerungen vor den Medienanstalten. Darüber hinaus agiert sie insbes. durch ihre starke Transaktionspraxis in zahlr. Deals, wie etwa für Dauermandantin Regiocast zuletzt bei der Beteiligung an einer Radio-Holding. Dass sie auch im öffentl. Medienrecht u. Datenschutz für gr. Mandate gewappnet ist, bewies BMZ zuletzt für die Wirtschaftsakademie Schleswig, die sie im wegweisenden Facebook-Fanpages-Verfahren bis vor den EuGH begleitete.
Stärken: Regulator. Know-how im Rundfunkbereich.
Team: 5 Partner, 1 Associate
Schwerpunkte: Beratung priv. Radiosender, daneben Öffentl. Medienrecht. Gesellschaftsrecht, inkl. medienbezogenen M&A-Transaktionen.
Mandate: Regiocast, u.a. zu Beteiligung an einer Radio-Holding; Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein gg. Datenschutzbehörde wg. Facebook-Fanpage (EuGH); lfd.: Sender der Regiocast-Gruppe, Dumrath & Fassnacht, Virtual Minds, Kiss FM.
  • Teilen