SKW Schwarz

Vertriebssysteme★★☆☆☆

Bewertung: Der Vertriebsrechtspraxis gelang es zuletzt, ihr Geschäft sowohl für ihre Stammmandanten als auch mit neuen, z.T. namh. Mandanten kontinuierl. auszubauen. Einen bemerkenswerten Erfolg erzielte das Team um den Hamburger Partner Korte mit der Übernahme der vertrags- u. vertriebskartellrechtl. Beratung eines Tankstellenbetreibers, wobei SKW Schwarz sich in einer Mandatsausschreibung gegen andere Wettbewerber durchsetzte. Daneben gelingt es ihr, zunehmend auch internat. Unternehmen u. deren dt. Töchter von ihrer Arbeit zu überzeugen. Diese kommen häufig über Empfehlungen aus dem internat. Netzwerk zu SKW, wie etwa ein korean. Technologieunternehmen, das die Vertriebsrechtler u.a. gg. Vertragspartner aus Russland u. Singapur in einem Schiedsverfahren vertreten. Regelm. loben Mandanten die Arbeit des Teams, u.a. dafür, dass sie „abstrahieren können u. kurze Einschätzungen u. umsetzungsfähige Konzepte liefern“. Der Weggang eines nur wenige Monate zuvor zum Team gestoßenen Partners zu einer Hamburger Außenwirtschaftskanzlei hinterließ wg. der Kürze der Zusammenarbeit keine Spuren.
Stärken: Beratung v.a. auf Herstellerseite, auch grenzüberschreitend.
Oft empfohlen: Oliver Korte („zuverlässig u. fokussiert“, „sehr effizient, kurze Reaktionszeiten u. fundierte, sehr präzise Schriftsätze, geschickte u. klare Verhandlungsführung“, Mandanten)
Team: 3 Partner, 2 Counsel, 2 Associates
Partnerwechsel: Dr. Daniel Meier-Greve (zu Schrömbges + Partner)
Schwerpunkte: Aufbau u. Gestaltung von Vertriebssystemen; klass. Handelsvertreterrecht, auch grenzüberschreitend. Schnittstellen zu IP u. IT, zunehmend Außenhandels-/Zollrecht sowie Logistik.
Mandate: Bayerische Hausbau Immobilien umf. zur Wahl eines Betreibers für Luxushotel; Tankstellenbetreiber zu Handels- u. Vertriebsverträgen; Lebensmittelgroßhändler gg. poln. Lieferanten, u.a. zu Schadensersatz; russ. Medizinproduktevertreiber u. korean. Technologieuntern. zu Schiedsklagen; niederl. Maschinenhersteller zu Handelsvertreterverträgen; lfd.: Bartec Benke.
  • Teilen