P+P Pöllath + Partners

JuveAwards2018 Logo Nachfolge Vermögen StiftungenSeit vielen Jahren dominiert die Kanzlei die Beratung vermögender Privatklienten bei Unternehmensnachfolgen und Vermögensgestaltung. Und dennoch bleibt sie in ihrer Entwicklung nicht stehen. Im Gegenteil: Pöllath hat in den vergangenen Jahren konsequent ihre Beziehungen zu einigen führenden ausländischen Private-Client-Kanzleien vertieft und damit für eine spürbare Internationalisierung ihres Geschäfts gesorgt. Gleichzeitig baute sie die deutsche Praxis geografisch und personell aus: Mit dem im Vorjahr von PwC gekommenen Salary-Partner Dr. Martin Liebernickel bekam sie dringend benötigte Verstärkung. Außerdem kann sie nun das in Frankfurt lange brachliegende Private-Client-Geschäft bewusst ausbauen. Zudem hat Pöllath den Generationswechsel erfolgreich vollzogen: Tonangebend sind heute Partner im besten Anwaltsalter wie Dr. Andreas Richter und Stephan Viskorf, jüngere Partner wie Dr. Christoph Philipp und sogar die Counsel-Riege, zu der Dr. Katharina Gollan zählt, erfahren im Markt bereits viel Anerkennung. Aber auch Kanzleigründer Reinhard Pöllath und Urgestein Matthias Bruse sind noch aktiv und runden das Beratungsangebot in beeindruckender Weise ab.
Bitte beachten Sie auch das Kanzleiporträt:
P+P Pöllath + Partners10785 Berlin
Zum Porträt
  • Teilen