SCHÜTTE RICHTER & PARTNER

Bremen★★★★★

Bewertung: Die Bremer Boutique verfolgt ihren Kurs unbeirrt weiter. Dank ihres hoch angesehenen Notariats („kompetent, schnell, zuverlässig“, Wettbewerber) u. der engen Verzahnung gesellschafts- u. steuerrechtl. Kompetenz ist sie bei Unternehmen aller Größe u. Struktur immer wieder gefragt. Einen kleinen Rückschlag musste sie jedoch beim Aufbau junger Anwälte hinnehmen: Eine im Vorjahr hinzugekommene Associate verließ die Kanzlei wieder. Die Lücke wurde jedoch wenig später wieder geschlossen. Im Markt werden die Bemühungen um den Nachwuchs durchaus genau verfolgt, da sich SRP gerade wegen ihrer Arbeit an der Grenze zwischen Notariat und Anwaltsberatung in der Nachwuchsausbildung kaum Schwächen leisten kann. Bislang scheint ihr das auch zu gelingen, denn andere Bremer Notariate haben bisher nicht signifikant davon profitiert, dass in den vergangenen Jahren gleich 2 anerkannte Notare der Kanzlei ihr Amt altersbedingt aufgeben mussten.
Stärken: Äußerst angesehenes Notariat.
Oft empfohlen: Dr. Uwe Lenz, Dr. Wolfgang Richter, Dr. Andreas Meyer im Hagen (alle Steuer- u. Gesellschaftsrecht)
Team: 4 Eq.-Partner, davon 3 Notare, 2 Associates
Schwerpunkte: Gesellschafts- u. Steuerrecht, u.a. bei Nachfolgeregelungen.
Mandate: Keine Nennungen.
  • Teilen