BEITEN BURKHARDT

M&A★★★☆☆

Bewertung: Die M&A-Praxis ist nach wie vor zu einem guten Teil für Mittelstandsunternehmen u. ihre Eignerfamilien im Einsatz, auch bei Transaktionen. Entsprechend eng ist der kanzleiinterne Konnex zu Nachfolgethemen u. zur Family-Office-Beratung sowie zur Immobilien- und verstärkt auch zur Venture-Capital-Praxis. Dass BB in den vergangenen Jahren einige Erfahrung mit Tech-Deals gesammelt hat, kam zuletzt bspw. bei Hoesch/Asuro zum Tragen, einer weiteren Transaktion im Fintech- bzw. Insurtech-Bereich. Weitere Branchenschwerpunkte liegen trad. v.a. in den Automotive-, Medien-, Tourismus- und Energiesektoren. Zudem hat die Kanzlei einige Erfahrung in der Gesundheitsbranche, zuletzt noch verstärkt durch Neuzugang Weller. Mit einer Reihe von Länder-Desks ist BB bei grenzüberschr. Deals aktiv engagiert, u. das chin. Büro der Kanzlei wird von Mandanten für „Pragmatismus u. Erfahrung“ empfohlen. Im dt.-niederl. Geschäft ist die Kanzlei nach dem Ausstieg einer für diese Nische durchaus bekannten Salary-Partnerin allerdings etwas schmaler besetzt.
Stärken: Enge Verbindung mit Nachfolge/Vermögen/Stiftungen. Ausgeprägte Chinakompetenz m. eigenem Büro in Peking, zahlr. Länder-Desks.
Oft empfohlen: Dr. Christof Aha, Dr. Guido Krüger, Dr. Axel Goetz, Dr. Christian von Wistinghausen, Dr. Maximilian Elspas („engagiert, kompetent, angenehm“, Wettbewerber)
Team: 15 Eq.-Partner, 24 Sal.-Partner, 17 Associates, 2 of Counsel
Partnerwechsel: Dr. Sebastian Weller (von FPS Fritze Wicke Seelig), Thomas Seipel (zu Vonovia), Regine Nuckel (zu Zöllner & Zöllner)
Schwerpunkte: Dt. u. grenzüberschr. Transaktionen für Mittelständler, Industriekonzerne, Finanzdienstleister u. vermögende Privatpersonen. Enge Zus.arbeit mit Restrukturierung/Sanierung, Gesellsch.recht), Banking u. Medien, Informationstechnologie. Enge Zusammenarbeit mit kanzleieigenen WP.
Mandate: Hitachi Solutions Europe bei Kauf von Implexis; Hoesch bei Verkauf von Asuro; Gesellschafter bei Verkauf von Schütz Dental; GUS Holding bei Zukäufen; My Media Group bei Mehrheitsbeteiligung an Peak Ace; Eigner von Fabry’s Food & Snack bei Verkauf; Hellenstein Solarwind bei Kauf von Windpark; B. Braun Avitum bei gepl. Akquisition.
Bitte beachten Sie auch das Kanzleiporträt:
Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH10785 Berlin
Zum Porträt
Anwaltsporträts in dieser Kanzleibesprechung:
Dr. Christof AhaBeiten Burkhardt
Zum Porträt
  • Teilen