HOGAN LOVELLS

Private-Equity-Transaktionen (Mid-Cap)★★★☆☆

Venture Capital★★★★☆

Bewertung: Noch immer zählt die Kanzlei zu den wichtigsten Akteuren an der Schnittstelle von Start-up-Szene u. strateg. Corporate-Mandaten, wie sich zuletzt mit dem Umbau eines der zentralen Akteure im dt. Corporate-Venture-Markt, dem VC-Arm der Deutschen Telekom, zeigte. Auch ansonsten verschwimmen die Grenzen zwischen VC u. konventionellem M&A bei HL immer mehr – mit FlixMobility berät Huber bekanntermaßen lfd. eines der größten ehem. Start-ups bei dessen internat. Expansion. Diese Erfolge haben allerdings dazu geführt, dass sich HL nicht mehr so intensiv wie früher auch kleinteiligeren VC-Mandaten widmen kann u. in diesem Segment etwas hinter Wettbewerber wie Osborne Clarke oder Taylor Wessing zurückgefallen ist, die dafür mehr Kapazitäten aufwenden und v.a. den Berliner Markt emsiger beackern. Dass 2 junge Düsseldorfer Partner erste Schritte in den PE- u. VC-Markt unternahmen, bedeutet darum eine willkommene Verbreiterung. Unverändert erfolgr. ist daneben Jaletzkes Mid-Cap-PE-Praxis in Frankfurt, die für Stammmandanten wie Quadriga u. Halder regelm. an Transaktionen mitarbeitet. Wie schon in den Vorjahren kam eine Reihe von Mandanten dank der engen Vernetzung mit den Gesundheits- u. Finanzsektorspezialisten einerseits u. der Londoner Praxis andererseits hinzu.
Stärken: Gute transatlant. Vernetzung. Starke Branchenfokussierung, die für Portfolioarbeit besonders attraktiv ist, v.a. im Lifescience- u. Chemiebereich.
Oft empfohlen: Dr. Matthias Jaletzke, Dr. Volker Geyrhalter, Peter Huber (v.a. VC)
Team: 7 Partner, 2 Counsel, 13 Associates
Schwerpunkte: Buy-outs in Frankfurt; eigene Praxis für Immobiliendeals in Frankfurt, Düsseldorf, München. VC-Arbeit v.a. in München.
Mandate: Castik Capital bei Kauf von Stenum Ortho u. All-Dent; Halder bei Kauf von Conen; Quadriga bei Verkauf von Dorea; Deutsche Telekom bei Verkauf ihres VC-Portfolios; CommerzVentures bei Serie-B-Finanzierungsrunde für Fraugster; Invision Capital Partners zu Investment in Ledlenser; Finanzierungsrunden: Personio, Alasco, Bilendo, CodeControl, Everphone, ExB Labs, Keller Sports, Orda Technologies, Wandelbots, The Mobility House, Quantilope, Wirelane, Conduit Ventures bei TouGas, Paua Ventures bei AskBy u. Phase.
  • Teilen