HOGAN LOVELLS

Insolvenz und Restrukturierung★★☆☆☆

Bewertung: Die Praxis deckt eine große Bandbreite insolvenzrechtl. Disziplinen ab u. zählt wg. ihrer internat. Erfahrung etl. renommierte Insolvenzverwalter zu ihren Mandanten. Doch vertrat sie auch ein ehem. Aufsichtsratsmitglied von KTG Agrar bei der Abwehr von Schadensersatzanforderungen des Insolvenzverwalters. Dabei profitieren Mandanten von der engen Anbindung an die renommierte Prozesspraxis. Dass die Restrukturierer in den vergangenen Jahren mehr Zeit in die Pflege ihrer internat. HL-Kontakte investiert haben, führte allerdings dazu, dass sie im dt. Markt weniger präsent waren.
Oft empfohlen: Dr. Heiko Tschauner („erfasst wirtschaftl. Zusammenhänge blitzschnell; pragmatisch u. kostenbewusst“, Mandant)
Team: 8 Partner, 2 Counsel, 9 Associates
Schwerpunkte: Beratung von Unternehmen sowie Banken u. anderen Gläubigern zu Restrukturierungen u. Insolvenzverfahren; lfd. Beratung von Insolvenzverwaltern zu grenzüberschr. Fragen sowie Haftungs-/Anfechtungsansprüchen. Hoch spezialisierte Prozessführung (Handel u. Haftung) u. Begleitung von Investoren. M&A.
Mandate: Mareš Partners zu Klage der tschech. Republik in Insolvenzverfahren Viktoria Tanklager; Aufsichtsratsmitglied der KTG Agrar zu Abwehr von Zahlungsansprüchen des Insolvenzverwalters; Beteiligungsgesellschaft zu Abwehr der Klage eines Verwalters.
  • Teilen