Luther

Sachsen★★★★★

Detaillierte Informationen zu dieser Kanzlei finden Sie in den jeweiligen Fachkapiteln sowie im Nationalen Überblick Top 50.
Bewertung: Schwerpunkt bleiben Infrastrukturprojekte (Beratung der Betreiber beim Bau von Gaskraftwerken, von Kommunen beim Breitbandausbau, von Kommunen und Versorgungswerken bei Wohnungsneubau u. -transaktionen), jew. an der Schnittstelle von Vergabe- und Immobilien- u. Baurecht. Daneben M&A (häufig grenzüberschr. Transaktionen) u. Nische im Glücksspielrecht sowie aktive Einbindung durch VW in Dieselprozesse, was zu enormem Personalwachstum (v.a. mit Projektjuristen) geführt hat.
Team: 7 Partner, 17 Associates, 4 of Counsel, zzgl. 18 Projektanwälte
Schwerpunkte: Beihilfe; Gesellschaftsrecht; Gesundheit; Handel u. Haftung; Immo/Bau; M&A; Steuerrecht; Umwelt u. Planung; Vergabe.
Mandate: Siehe Fachkapitel.
Bitte beachten Sie auch das Kanzleiporträt:
Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH10117 Berlin
Zum Porträt
  • Teilen