BEITEN BURKHARDT

Energiewirtschaftsrecht: Regulierung★★★★☆

Energiesektor: Transaktionen/Finanzierung★★☆☆☆

Bewertung: BB setzt im Energiesektor v.a. auf ihre regulator. Kompetenz. Das Geschäft für Netzbetreiber, Energiehändler u. energieintensive Unternehmen ist dabei meist kleinteilig, wie die Beratung von Wesernetz Bremen zu Kundenanlagen u. Thyssenkrupp in Widerspruchsverfahren wg. der bes. Ausgleichsregelung. Der Gewinn namh. Mandanten wie Bayer u. Lanxess steht für die Verstetigung der energieregulator. Beratung von Industriemandanten. Der Praxis gelingt es sporadisch, auch in gr. Projektmandate wie etwa für die brit. Projektgesellschaft NeuConnect vorzustoßen. Zusammen mit Rohrer, den Wettbewerber für seine Vielseitigkeit loben, baut Praxisgruppenleiter Elspas dieses Geschäft aus. Zuletzt entwickelten sich auch die Chinakontakte der Praxis sehr gut.
Oft empfohlen: Dr. Maximilian Elspas („engagiert, kompetent u. sehr angenehm in der Zusammenarbeit“, „sehr erfahren in Schiedsverfahren", Wettbewerber), Dr. Sebastian Rohrer („sehr vielseitiger Rechtsberater“, „stets mit gutem Auge für aktuelle Entwicklungen“, „Experte im Bereich Offshorewindenergie“, Wettbewerber), Dr. Dominik Greinacher, Antje Baumbach
Team: 1 Eq.-Partner, 7 Sal.-Partner, 2 Associates
Schwerpunkte: Regulator. Beratung für Energieversorger u. -erzeuger, Netzbetreiber, Energiehändler u. Anlagenbetreiber; Energiehandel u. Netzausbau.
Mandate: NeuConnect Britain netzregulator. zu gepl. dt.-brit. Stromleitung; Bayer u. Lanxess energierechtl.; 50Hertz in div. Beschwerdeverfahren zu Genehmigung von Investitionen; Enovos umf. zum Biogasgeschäft; ECC u. Epex Spot zum Europäischen Netzkodex – CACM-VO; Thyssenkrupp bei energierechtl. Kostenoptimierung in Verfahren gg. BAFA; Wesernetz Bremen bei Klage wg. Kundenanlage (BGH); Netze BW in Raumordnungsverfahren für 110-kV-Leitung; Offshorewindpark Riffgat zu Netzanschlussfragen; chin. Hersteller von Seekabeln bei Projekten in Deutschland; Mischkonzern zur Reduzierung von Netzumlagen; saarl. Stahlindustrie zur bes. Ausgleichsregelung u. EEG-Umlage; Stadtwerke zu Wärmelieferverträgen u. Preisanpassungsklausel.
Bitte beachten Sie auch das Kanzleiporträt:
Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH10785 Berlin
Zum Porträt
  • Teilen