ROXIN

Wirtschaftsstrafrecht: Beratung/Verteidigung von Individuen★★☆☆☆

Steuerstrafrecht★★☆☆☆

Bewertung: Im Steuerstrafrecht u. bei der Unternehmensvertretung gewinnt die Kanzlei an Boden. Auch das seit Jahren bestehende internat. Kanzleinetzwerk, die Roxin Alliance, beginnt sich in einigen Fällen bemerkbar zu machen. Gelingt es, diese internat. Beratungskomponente Mandanten ggü. noch glaubhafter zu machen, hätte die Kanzlei den meisten anderen Boutiquen einiges voraus, doch bislang fehlt es insoweit an einem überzeugenden Trackrecord. Ein strateg. Rückschlag war hingegen die Schließung des D’dorfer Büros. Auch der 2. Anlauf, im Rheinland Fuß zu fassen, scheiterte damit. Der personalstärkste Standort ist inzwischen Hamburg, von wo aus auch die Initiative ausgehen müsste, jüngere Anwälte weiterzuentwickeln. Aufgrund der Wettbewerbslage bieten sich dort mehr Möglichkeiten als im dicht besetzten Münchner Markt. Das weiß etwa Altenburg immer besser für sich zu nutzen.
Oft empfohlen: Dr. Oliver Sahan („erfahrener Stratege“, „kompetent, zuverlässig“, „schnell“, „nervenstark“, Wettbewerber), Dr. Johannes Altenburg („klug, richtig gut“, „schnelle Auffassungsgabe, fachl. hervorragend“, Wettbewerber)
Team: 2 Eq.-Partner, 4 Sal.-Partner, 7 Associates, 2 of Counsel
Partnerwechsel: Philipp Külz (zu Ebner Stolz)
Schwerpunkte: Verteidigung im Wirtschafts- u. Steuerstrafrecht, sowohl auf Individual- als auch auf Unternehmensseite tätig.
Mandate: Individuen: R. Cohen, CEO von Sig Sauer, wg. AWG-Verstoß; ltd. Mitarbeiter der Bank of America wg. Cum-Ex; Manager einer Schweizer Bank wg. Beihilfe zur Steuerhinterziehung; Ex-Vorstand Varengold Bank wg. Cum-Ex; Aufsichtsrat u. Gründer eines MDax-Unternehmens wg. Steuerhinterziehung; ehem. ltd. Mitarbeiter eines Rüstungsunternehmens wg. Steuerhinterziehung (Griechenland-Geschäft); GF der Novartis-Gruppe wg. AMG-Verstoß; Beschuld. im Verfahren um P&R-Pleite. Unternehmen: Schweizer Bank u. dt. Bank jew. in Verfahren wg. Cum-Ex; US-Industriekonzern wg. Steuerdelikten (inkl. interner Untersuchung); Getreidehändler wg. Unterschlagung/Betrug durch Geschäftspartner; Ölkonzern wg. Umweltdelikt; lfd. Konsumgüterhersteller, Tabakkonzern, Kinountern., Chemiekonzern, Maschinenbauer, Versicherungsmakler, Asset-Manager.
Anwaltsporträts in dieser Kanzleibesprechung:
Dr. Oliver SahanRoxin
Zum Porträt
  • Teilen