Fechner

Marken- und Designrecht★☆☆☆☆

Wettbewerbsrecht★☆☆☆☆

Bewertung: Die Partner der IP-Kanzlei beraten zahlr. namh. Werbeagenturen wie Ogilvy & Mather seit Jahren im Marken- u. Wettbewerbsrecht. Durch ihre gute Vernetzung gewinnen sie so regelm. neue Mandanten, zuletzt die Agentur Philipp u. Keuntje. Nicht selten begleitet das Team neue Mandanten bei digitalen Strategien u. Projekten, oft mit Bezug zum IT-/Datenschutzrecht, was sich immer mehr zu einem Schwerpunkt der Kanzlei entwickelt. Daneben unterstreicht die Beratung bei der Namensfindung der ehem. HSH Nordbank (im Rahmen der Privatisierung) die Erfahrung der Partner auch in der strateg. IP-Beratung. Eine in Prozessen u. Sortenschutzrecht erfahrene Partnerin, die zuletzt das Sächsische Landesamt für Umwelt in einem Prozess um die Apfelsorte ‚Pinova‘ vor dem EuGH vertrat, zeigt, wie fachl. breit die Kanzlei Mandanten beraten kann.
Team: 2 Eq.-Partner, 1 Sal.-Partner, 2 Associates
Schwerpunkte: Strateg. IP-Beratung u. zu digitalen Strategien, oft an der Schnittstelle Datenschutz; auch Prozesse. Erfahren im Sortenschutz. Umf. Beratung von Werbeagenturen.
Mandate: Hamburg Commercial Bank (HSH) bei Namens- u. Logofindung; Mey-Gruppe bei div. Auseinandersetzungen u. Markenverwaltung; Veltins im UWG u. Sortenschutzrecht; HanseYachts, u.a. in Prozessen um Nachahmungen; Sächsisches Landesamt für Umwelt in Prozess um die Apfelsorte ‚Pinova‘; Ogilvy & Mather u. div. Agenturen umf. im IP.
  • Teilen