Latham & Watkins

Datenschutz★★★☆☆

Bewertung: Die anerkannte IT-Praxis berät schon langj. zu datenschutzrechtl. Themen. Seit Wuermeling allerdings vom Londoner Büro aus agiert, hatten ihr dt. Marktbeobachter zunehmend Visibilität abgesprochen. Das hat sich durch den Zugang von Wybitul u. seinem Team im Herbst 2018 wieder geändert. Für Aufmerksamkeit sorgte z.B. das Verfahren gg. Knuddels allein schon deswegen, weil es das erste Bußgeld in Deutschland war, das nach Inkrafttreten der DSGVO verhängt wurde. Die Verstärkung durch Wybitul kam auch deswegen nicht zu früh, weil bei Transaktionen der IT-rechtl. Teil u. Fragen zum Datenschutz in den vergangenen Jahren stetig zunahmen – zumal sich nun auch mehr Überschneidungen mit der arbeitsrechtl. Praxis ergeben. Typisches Bsp. ist die marktbekannte Mandatierung durch Daimler wg. Auskunftsansprüchen vor dem BAG. Gut funktioniert zudem die Zusammenarbeit mit der Compliance-Praxis, sodass L&W bei internen Untersuchungen regelm. auf das Datenschutzteam setzt, z.B. für einen Automobilhersteller.
Oft empfohlen: Dr. Ulrich Wuermeling, Tim Wybitul („der Name im Datenschutz“, „fachl. ausgezeichnet“, „herausragend“, „verlässlich“, „exzellent“, „Mister DSGVO“, Wettbewerber)
Team: 1 Partner, 1 Counsel, 3 Associates
Schwerpunkte: Implementierung DSGVO; datenschutzrechtl. Beratung bei Transaktionen im IT- u. TK-Bereich. Auch Litigation. Mandanten: Anwender (Großunternehmen, Banken, Finanzdienstleister, auch internat.), vereinzelt öffentl. Hand.
Mandate: Lfd. Deutsche Bank, DZ Bank zu Datenschutz; Knuddels in Verfahren wg. Bußgeld nach DSGVO; Allianz SE zur Abwehr von Ansprüchen nach der DSGVO; Kfz-Hersteller datenschutzrechtl. zur Bearbeitung von Dokumenten in einem US-E-Discovery-Verfahren; Mischkonzern bei ww. Einführung von HR-Management-Software u. IT-Sicherheitstools; Facebook in Missbrauchsverfahren vor BKartA bzgl. Wechselwirkung zw. Datenschutz u. Kartellrecht; Kfz-Hersteller, u.a. zu Data Privacy Litigation, Vorbereitung auf Rechtsstreitigkeiten u. interne Untersuchung; Handelsplattform datenschutzrechtl. zu Gründung einer dt. Tochter; SHL Telemedizin zur Kooperation mit gesetzl. Krankenkassen; Daimler vor BAG wg. Auskunftsansprüchen (marktbekannt).
  • Teilen