Ratzel

Krankenhäuser, MVZ und Apotheken★★☆☆☆

Bewertung: Die Medizinrechtsboutique berät v.a. Krankenhausträger u. Ärzte zu Kooperationen u. Haftungsfragen. Auf Arztseite begleitete das Team mehrere Verkäufe u. MVZ-Zusammenschlüsse, v.a. zu Dialyse-, Augenheilkunde- u. Radiologieeinheiten. Für Kliniken führt es regelm. Haftungsprozesse. In den TSVG-Gesetzgebungsprozess brachte Ratzel sich für Verbände u.a. mit der Erstellung von Gutachten ein. Greiff hingegen baute die Compliance-Beratung weiter aus u. berät u.a. Kliniken zu ihren Kooperationen mit Zuweisern. Auch zahlr. kleine u. mittelständ. Medizinproduktehersteller wenden sich regelm. mit Erstattungsfragen, bei klinischen Prüfungen u. Zertifizierungen an das Team.
Oft empfohlen: Dr. Rudolf Ratzel, Dr. Martin Greiff
Team: 3 Partner, 4 Associates, 1 of Counsel
Schwerpunkte: Medizinprodukterecht, Beratung ärztl. Leistungserbringer, Krankenhäuser u. Versicherungen im Arzthaftungsrecht, Vertragsarztrecht, Strafrecht, MVZ-Transaktionen aufseiten von Ärzten u. Laboren.
Mandate: Div. Ärzte zu Dialysepraxisverkäufen; div. Hersteller medizinprodukterechtl.; Krankenhausträger, u.a. bei sektorenübergr. Kooperationen, Vergütung für externe Operateure, Compliance u. zu Übernahme von Haftpflichtprämien für freiberufl. Geburtshelfer.
Anwaltsporträts in dieser Kanzleibesprechung:
Dr. Rudolf RatzelRatzel Rechtsanwälte
Zum Porträt
Dr. iur. Martin Sebastian Greiff Mag. rer. publ.Ratzel Rechtsanwälte
Zum Porträt
  • Teilen