KPMG Law

Stuttgart★☆☆☆☆

Bewertung: Das Stuttgarter Team betreibt die Corporate- u. M&A-Beratung als Herzstück seiner Tätigkeit, wird aber auch bspw. mit arbeitsrechtl. Umstrukturierungen u. Compliance-Themen betraut. Damit bildet es eine verlässliche Achse mit den Büros in Nürnberg u. Freiburg, zumal manche der Stuttgarter Partner dort auch zeitweise arbeiten. Neben der lfd. gesellschaftsrechtl. Beratung – bspw. für die Apollo-Optik-Gruppe u. den Automobillogistiker Horst Mosolf – wird auch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit vorangetrieben, v.a. mit KPMG USA. Dazu berät es Digitalisierungsprojekte der öffentl. Hand. Anders als PwC Legal bleibt das Team aber noch häufig unter dem Radar der traditionsreicheren Wettbewerber im Markt. Doch das könnte sich ändern, mit solch prominenten Beratungsmandaten wie jenem zum Breitbandausbau in der Region Stuttgart.
Stärken: Lfd. gesellschaftsrechtl. Beratung mit multidiszipl. Ansatz; größere Umstrukturierungen; Implementierung von Compliance-Systemen.
Oft empfohlen: Dr. Steffen Fortun („sehr versiert u. kollegial“, Wettbewerber)
Team: 4 Eq.-Partner, 9 Sal.-Partner, 9 Associates
Partnerwechsel: Dr. Stefan Burger (zu Mahle), Dr. Nicolas Sonder (zu PwC Legal)
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht u. M&A, v.a. für den Mittelstand, eng verknüpft mit Arbeitsrechts- u. Compliance-Beratung.
Mandate: Gigabit Region Stuttgart zu Glasfasernetz/Breitbandausbau mit Deutscher Telekom; Audi AG in Compliance-Beratung/Schulungen; Festo bei Konzeption einer gruppenw. Compliance-Risikoanalyse; Softwareunternehmen bei konzerninterner Umstrukturierung/IPO-Vorbereitung; Royal Caribbean Cruises bei Restrukturierung; Uhlmann Pac Systeme bei Umstrukturierung; Stiftung Evangelische Altenheimat in Corporate-Governance-Themen; frz. Sportartikelhersteller zu Umstrukturierung des dt. Teilkonzerns; Isenbruck LLP zur Brexit-bedingten Umwandlung; Lebensmitteldiscounter zu einer grenzüberschr. Verschmelzung (Polen/Deutschland); Colep Laupheim zu Verkauf eines Teilgeschäftsbetriebs; Horst Mosolf zu Kauf von Automobilkontor Bayern; Apollo-Optik, Haufe-Group, FCA Services u. Stadtwerke Bad Säckingen lfd. im Gesellschaftsrecht.
Bitte beachten Sie auch das Kanzleiporträt:
KPMG Law mbH10785 Berlin
Zum Porträt
  • Teilen