SERNETZ SCHÄFER

Bank- und Bankaufsichtsrecht★★☆☆☆

Bewertung: Dank ihrer langj. Prozesserfahrung wurde die Kanzlei u.a. bei der Vertretung der Hamburg Commercial Bank gg. eine Klage mehrerer Anleihengläubiger mandatiert. Dazu kommen die Aufsichtsrechtler weiter regelm. bei Spezialfragen zum Einsatz, etwa bei der Beratung einer Bank zur Risikobewertung in der P&R-Container-Affäre oder als Unterstützung einer internat. Kanzlei bei einer Schadensersatzklage der NordLB gg. US-Asset-Manager. An Präsenz gewonnen hat das Team bei internat. Mandanten u. berät etwa eine brit. Wertpapiergesellschaft zu den Brexit-Folgen für das Cross-Border-Geschäft. Mit der Arbeit für einen Onlinehändler u. eine Onlineplattform zu ZAG-Fragen sowie für einen Versicherungskonzern beim Aufbau eines Onlinefondsvertriebs bewiesen die Anwälte zudem, dass sie auch bei zukunftsweisenden Themen gefragt sind.
Stärken: Komplexe Prozessführung u. hervorragende Branchenkontakte.
Oft empfohlen: Prof. Dr. Frank Schäfer („hohe Expertise im Bank- u. Kapitalmarktrecht, erfahren in der Prozessführung“, Wettbewerber), Dr. Helge Großerichter („bildet zusammen mit Schäfer ein gutes Team“, Mandant), Dr. Ferdinand Kruis („brillanter Jurist“, Mandant)
Team: 8 Eq.-Partner, 1 Sal.-Partner, 1 Associate
Schwerpunkte: Prozesse mit bankrechtl. Hintergrund u. Gutachtertätigkeit, zunehmend weitere Finanzdienstleister u. Industriekonzerne im Aufsichtsrecht. Starker Bezug zu gesellschaftsrechtl. Streitigkeiten.
Mandate: Hamburg Commercial Bank bei Prozess gg. internat. Anleihengläubiger; brit. Wertpapier-Settlement-Gesellschaft zu Brexit-Folgen für Cross-Border-Geschäft; Bank zur Struktur Onlinegeschäft in der EU; UniCredit zu Kartellschadensersatz u. lfd. zu Klagen um geschl. Fonds u. Kick-backs; Bank zur Risikobewertung in P&R-Container-Affäre; Kreditinstitut bei Prozess zu Zinsanpassungsklauseln; Verband zu ZAG-Fragen; Autokonzernbank bei Abwehr von Darlehenswiderrufen im Zusammenhang mit Dieselskandal; div. Spar- u. Raiffeisenbanken bei Prozessen; div. Banken u. Unternehmen bei Vorstands- u. Geschäftsleiterberatung.
  • Teilen