SKW SCHWARZ

Informationstechnologie: Verträge/Prozesse★★★☆☆

Bewertung: Die IT-Rechtler arbeiten entschlossen daran, sich als umf. Beratungseinheit für Digitalisierungsprojekte zu etablieren, u. sind durch die enge Verzahnung mit den Medien-, u. IP- u. Datenschutzrechtsspezialisten gut dafür aufgestellt. Insbes. im wachsenden Plattformgeschäft bringt SKW viel Erfahrung mit u. setzt immer häufiger auch an der Seite von Mandanten, die originär nicht im digitalen Geschäft tätig sind, Akzente. So begleitete sie die langj. Mandantin Bosch beim Aufbau einer Datenhandelsplattform. Insbes. durch die mittelständ. geprägte Mandantenstruktur ist SKW im IT-Vertrags- u. Lizenzrecht auf Anwender- wie Anbieterseite bes. breit aufgestellt. Mehr Raum nahm zuletzt die IT- u. Datenschutz-Litigation ein. So macht sich insbes. die in Ffm. gepflegte Ausrichtung auf die Bank- u. Finanzbranche bei der Vertretung eines Bankensoftwareanbieters bemerkbar. Im Markt zeigten sich die Partner zuletzt weniger präsent, auch verließ ein junger Partner die Kanzlei. Umso wichtiger ist es, dass SKW neben dem trad. starken Münchner Standort die Relevanz des Berliner Büros im Blick hat u. mit einer Partnerernennung belegte.
Stärken: Enge Zusammenarbeit mit der Medienpraxis, breite Aufstellung.
Oft empfohlen: Dr. Matthias Nordmann, Martin Schweinoch, Dr. Matthias Orthwein, Dr. Andreas Peschel-Mehner („stets kompetent u. praxisnah“, Mandant), Dr. Oliver Hornung
Team: TMT insg.: 14 Eq.-Partner, 4 Sal.-Partner, 4 Counsel, 14 Associates, 1 of Counsel
Partnerwechsel: Florian Hensel (in eigene Kanzlei)
Schwerpunkte: Softwareprojekte u. lfd. Beratung zu Softwarelizenzen u. -verträgen. Stark in E-Business- u. Internetfragen. Daneben IT-Sicherheit u. zunehmend Datenschutz, auch Outsourcings u. Litigation. Mandanten: Internetunternehmen, Softwareanbieter, daneben Anwender, vermehrt Plattformbetreiber.
Mandate: Robert Bosch lfd., u.a. beim Aufbau von Datenhandelsplattform für IoT-Geräte; Expedia lfd., u.a. zu digitalen Werbekampagnen; Constantia Flexibles bei Aufbau von B2B-Plattform; Grid E-Sports zu E-Game-Events; Motorola Solutions lfd. zu IT-Sicherheit; Cleversoft bei Kauf von SecondFloor; Robert Bosch eBike Systems bei Joint Venture mit Magura; lfd.: Adidas, Velux, Microsoft Dtl., Amazon; öffentlicher Auftraggeber bei Neubeschaffung eines IT-Kernbanksystems; Anbieter von Bankensoftware im Streit mit Bank bei IT-Litigation.
  • Teilen