HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK

Versicherungsprozesse★★☆☆☆

Produktberatung★★★☆☆

Bewertung: Eine Spezialität der Praxis sind komplexe Auseinandersetzungen mit hohem Streitpotenzial, sodass sie für mehrere größere Versicherer regelm. in den Ring steigt. Das Team hält enge Kontakte zur Versichererseite, begleitet aber auch regelm. Unternehmen in versicherungsrechtl. Fragen. Während der Kölner Partner Schnug häufig für Sozietäten u. StB-Gesellschaften Beraterhaftungsansprüche abwehrt, war das Münchner Team um Lauterbach zuletzt häufig aufseiten der Versicherer bei der Abwicklung von Schadenfällen u. bei der Produktberatung aktiv. Darüber hinaus gelang es HKLW, ihre Arbeit in grenzüberschr. Mandaten weiter auszubauen. Ein Bsp. ist die Beratung eines Mittelständlers bei einem internat. Kreditversicherungsprogramm. Hier bewegt sich der jüngere Kölner Partner Jöster zunehmend aus dem Schatten der etablierten Namen im D’dorfer Büro heraus. Um den Mittelbau zu stärken, ernannte die Kanzlei zu Jahresbeginn eine Sal.-Partnerin, die auf Prozessfragen spezialisiert ist.
Stärken: Versicherungsspezif. Branchenerfahrung. D&O-Fälle u. Schiedsverfahren (Handel u. Haftung).
Oft empfohlen: Rüdiger Schnug („äußerst erfahrener Berater“, Mandant), Dr. Stefan Jöster, Dr. Michael Lauterbach
Team: 7 Eq.-Partner, 5 Sal.-Partner, 7 Associates
Schwerpunkte: Prozesse in den Sparten Haftpflicht, Transport- u. Sachversicherung, Freiberuflerhaftung sowie D&O-Fälle. Aktive Schiedspraxis. Auch Vertriebsfragen u. Vertreterrecht. Mandanten: in- u. ausl. Versicherer, v.a. in Köln auch im Arbeits- und Marken-/Wettbewerbsrecht. Daneben Banken, Industrieunternehmen, Makler, Agenten u. Versicherungsnehmer. Auch unternehmensbezogene Beratung von Versicherern.
Mandate: Haftpflicht: StB-Gesellschaft bei Abwehr von Schadensersatzansprüchen gg. div. Fondsgesellschaften; StB-Gesellschaft gg. Insolvenzverwalter wg. verbotener Zahlungen; D&O-Vertretung eines Geschäftsführers wg. Kartellbußen; Kanzlei bei Schadensersatzprozess gg. Technologiehersteller; Mittelständler bei internat. Kreditversicherungsprogramm. Sachversicherung: Hafenbetreiber zu Schiffshavarien. Produktberatung: lfd.: div. Autovermieter zu Flottenversicherung; Versicherer zu Telematik-Kfz-Verträgen.
Bitte beachten Sie auch das Kanzleiporträt:
Heuking Kühn Lüer Wojtek Partnerschaft10719 Berlin
Zum Porträt
  • Teilen