HOGAN LOVELLS

Kredite und Akquisitionsfinanzierung★★☆☆☆

Bewertung: Grenzüberschr. globale Finanzierungsberatung wie bei WTE in einem der größten PPP-Projekte im Nahen Osten ist eine Stärke dieser Praxis. Bei vielen Mandaten nutzt ihr deren Bezug ins europ. Ausland, u. das Pariser Büro bindet sie immer wieder in frz. Mandate ein, etwa für BNP Paribas. An Transaktionen ist sie v.a. aufseiten der Darlehensgeber beteiligt, neben Banken mittlerw. rund zur Hälfte für Kreditfonds u. andere alternative Anbieter. An Finanzierungsarten umfasst die Beratung ein breites Spektrum an Unternehmenskäufen wie bei Atlas Copco u. an Immobilienfinanzierungen. Bei Darlehensnehmern wie Swissport bezieht die Praxis Kapitalmarktinstrumente wie Bondfinanzierungen in gemischte Finanzierungen ein. Die praxisübergreif. Beratung funktioniert gut mit anderen HL-Teams, insbes. der starken Immobilienrechtspraxis, etwa bei Hotels und bei den internat. Deals für die HR Group.
Stärken: Internat. gute Verbindungen, insbes. nach London u. Paris.
Oft empfohlen: Dr. Katlen Blöcker
Team: 5 Partner, 10 Associates
Schwerpunkte: Kreditnehmer bei Leveraged-Transaktionen u. (Re-)Finanzierungen, Immobilien- u. Exportfinanzierung; Banken u. alternative Kreditgeber.
Mandate: BNP Paribas bei Finanzierung von €1,1-Mrd-Übernahmeangebot von Atlas Copco für Isra Vision u. bei Konsortialkredit für HelloFresh; Swissport bei €1,6-Mrd-Refinanzierung; NordLB bei €800-Mio-Landesgarantien für Schiffs- u. Flugzeugkreditportfolio; HR Group bei €290-Mio-Verkauf von 7 Hotelimmobilien an Pandox u. bei Kauf mehrerer Hotels von Accor; Konsortium um WTE Wassertechnik bei $1,8-Mrd-Abwasserprojekt Umm Al-Hayman in Kuwait; Banken um UniCredit bei Finanzierung des Kaufs von Alwitra durch Naxicap.
  • Teilen