RÖDL & PARTNER

Energiewirtschaftsrecht: Regulierung★★☆☆☆

Energiesektor: Transaktionen/Finanzierung★☆☆☆☆

Bewertung: Die MDP-Kanzlei ist im Energiesektor fest im Konzessions- u. Regulierungsgeschäft verankert. Kommunale Mandanten wie die Stadt Braunschweig suchen den Rat der Anwälte, wenn es um die Gestaltung von Konzessionsverträgen u. Konzessionsvergaben geht. Eine weitere Säule ist die Prozessvertretung. Wie BBH u. PwC Legal bietet auch Rödl Mandanten an, Prozesskostengemeinschaften beizutreten, ein Nürnberger Partner stritt z.B. in BGH-Verf. für 45 bzw. 60 Netzbetreiber. Daneben berät die Gruppe Stadtwerke u. Kommunen vermehrt zu Fragen der Wärmeversorgung, tlw. i.V.m. Quartiersmodellen. Der Ausbau der Beratungstätigkeit bei energierechtl. geprägten Großprojekten schreitet allmählich voran. Ein Erfolg war zuletzt die Begleitung des Landkreises Osnabrück bei der Umsetzung einer überörtl. Netzgesellschaft mit 21 Kommunen (marktbekannt). Nach wie vor befasst sich zudem ein Team im Auftrag einiger Stadtwerke mit den kartellrechtl. Folgen der RWE-E.on-Transaktion.
Team: 3 Sal.-Partner, 8 Counsel, 10 Associates
Schwerpunkte: Stadtwerke, Städte u. Gemeinden regelm. zu Rekommunalisierungsvorhaben, überörtl. Netzgemeinschaften u. Konzessionsvergaben (Strom, Gas, Fernwärme); Regulierungsprozesse in Prozesskostengemeinschaften; Energiekartellrecht u. vertriebsnahe Fragen des Energierechts. Öffentl.-rechtl. u. Unternehmen der Privatwirtschaft regulator. bei Kostenoptimierung inkl. Energiesteuern; zudem Energievertragsrecht u. Prozesse (auch Schiedsverfahren).
Mandate: 60 u. 45 Netzbetreiber in PKG (BGH); 35 Energieversorger zum sektoriellen Produktivitätsfaktor im Gasbereich; BEVOS, Landkreis Osnabrück bei Umsetzung einer überörtlichen Netzgesellschaft (marktbekannt); Hansestadt Lübeck konzessionsrechtl.; Stadt Tauberbischofsheim hinsichtl. Wärmeversorgung; Gebag Duisburger Baugesellschaft im Zshg. mit Quartierskonzepten; Landeshauptstadt bei Konzessionsvergabe Strom u. Gas; div. Kommunen u. Stadtwerke zu Kündigungsmöglichkeiten von Konzessions-, Gesellschafts- u. Pachtverträgen im Zshg. mit der RWE-E.on-Transaktion.
  • Teilen