Graef

Medien: Vertrags- und Urheberrecht★☆☆☆☆

Bewertung: In der Buchverlags- u. mittlerweile auch in der Filmbranche gilt die Hamburger Medienkanzlei als gesetzte Beraterin: Nebst der klass. Buchprüfung vertrauen ihr ihre Mandanten bei allen medienbezogenen Themen. Als besondere Nischenerfahrung hat sich die vertragsrechtl. Beratung zu Verfilmungen von Büchern etabliert. Auch die lizenz- u. urheberrechtl. Beratung ist regelm. gefragt u. geht bei Graef häufig einher mit der markenrechtl. Beratung: StoryDocks u. Tigermedia vertrauten an dieser Schnittstelle bei einem Prozess um geschmacksmusterrechtl. Angelegenheiten etwa vor dem DPMA auf die Medienboutique. Auch vor Gericht tritt die Kanzlei regelm. auf. Die Erbengemeinschaft Michael Endes vertraute ihr in einem Rechtsstreit um Verfilmungs- u. Merchandisingrechte. Um der steigenden Nachfrage zu begegnen, erweiterte sie das Team mit einem erfahrenen Prozessrechtler. Zunehmend erschließt sich die Kanzlei auch die Gamesbranche durch die Beratung der Electronic Sports League u. Phoenix Games.
Stärken: Viel Erfahrung mit TV- u. Filmproduktionen, Drehbuchprüfungen.
Oft empfohlen: Dr. Christian Rauda („eine echte Marke u. fachl. ein großer Zauberer“, Mandant), Dr. Ralph Graef („dynamisch u. aktiv“, Wettbewerber)
Team: 2 Partner, 5 Associates, 1 of Counsel
Schwerpunkte: Beratung von Film- u. TV-Unternehmen, Verlagen u. der Gamesbranche. Urheberrecht, Lizenzen. Künstler u. Rechteinhaber im Urheberrecht, auch in Prozessen. Auch Presserecht.
Mandate: Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein urheberrechtl.; Produktionsgesellschaft bei Serienprojekt als internat. Co-Produktion; Kordes & Kordes Film, u. a. filmrechtl. bei ,Die Schule der magischen Tiere‘; StoryDocks u. Tigermedia umf. lizenz-, urheber- u. prozessrechtl.; Nordmedia medienrechtl.; Erbengemeinschaft Michael Ende vor BGH wg. Verfilmungs- u. Merchandisingrechten am Buch ,Die unendliche Geschichte‘; US-Studio zu 2 Filmprojekten; Ulysses Film zu dt.-brit. Co-Produktion des Buches ,Amazing Maurice‘; ESL Gaming medienrechtl.; HafenCity Hamburg medien- u. datenschutzrechtlich.
Anwaltsporträts in dieser Kanzleibesprechung:
Dr. Ralph Oliver Graef LL.M. (New York University)Graef Rechtsanwälte
Zum Porträt
  • Teilen