Greenberg Traurig

Medien: Vertrags- und Urheberrecht★★★★☆

Medien: Regulierung★★★★☆

Medien: Transaktionen und Finanzierung★★★★☆

Bewertung: Die zur erweiterten Spitzengruppe zählende Medienpraxis genießt v.a. in der Beratung rund um Filmproduktionen einen guten Ruf. Gleich mehrere Partner verfügen über langj. Erfahrung mit Major Studios wie Paramount. Ähnl. wie Wettbewerberin Morrison & Foerster berät GT div. US-Studios zu dt. Produktionen u. Formatlizenzen, wobei sie bei grenzüberschr. Mandaten auf ihre US-Büros zurückgreift. GT ist es gut gelungen, sich auch bei den Streamingplattformen einen Namen zu machen u. die Beratung entlang der breiten Produktpalette über das Filmgeschäft hinaus auszudehnen. Regelm. sind dabei auch medienregulator. Hürden zu nehmen. Die enge Vernetzung des TMT-Teams sorgt dafür, dass es die techn. Entwicklung der Mandanten insges. begleiten kann. So ist die Kanzlei bestens dafür gewappnet, auch neue Player beim Start zu unterstützen, wie zuletzt Axxola. Unverändert stark u. weit vor den meisten Wettbewerbern ist die medienregulator. Beratung der Wohnungsbaubranche – eine Nische, die Enaux überaus erfolgreich besetzt.
Oft empfohlen: Dr. Stefan Lütje („sehr erfahren, absoluter Spezialist an der Schnittstelle von Finanzierung“, „Kenner der Filmbranche“, Wettbewerber), Dr. Viola Bensinger („gute Juristin“, Wettbewerber), Dr. Christoph Enaux („ausgewiesener Experte, insbes. an der Schnittstelle zw. Wohnungswirtschaft u. TK-Unternehmen verfügt er über herausragende Kompetenz u. langj. Erfahrung“, Mandant; „äußerst versiert, bringt viel Erfahrung mit“, Wettbewerber)
Team: TMT-Team insges.: 9 Eq.-Partner, 2 Non-Eq.-Partner, 10 Associates
Schwerpunkte: (Film-)Finanzierungsberatung u. Beratung von dt. u. internat. Filmproduktionen u. zu Lizenzen u. Vertrieb in der Film-, TV- u. Musikbranche. Kabelweitersendethemen, im Filmbereich regelm. an der Schnittstelle zu öffentl.-rechtl. Themen; Onlineplattformen. Aktiv an der Schnittstelle zu TK. Zudem enge Verbindung zu IT-Recht u. Datenschutz, bes. starke Schnittstelle zur Immobilienpraxis.
Mandate: Audible Magic vertragsrechtl.; Axxola lfd., u.a. zu neuer Streamingplattform rlaxx TV in Dtl. u. weiteren Ländern; Carte Blanche bei Co-Produktion ,Die Getriebenen‘ mit rbb; Foxxum lfd., u.a. regulator. zu Kooperation mit ORF; MFG Ba.-Wü. lfd., u.a. zu EU-Förderrichtlinien; Sophisticated Film lfd. u.a. zu geplanter Produktion von ,Cats‘; lfd.: Allison + Partners, Amazon-Tochter IMDb, Brandwatch, CBS, Ehrlich Entertainment, Groupon, HBO, Mediabroadcast, Paramount Pictures, Paypal, Universal Pictures, ZDF.
  • Teilen