BUSE HEBERER FROMM

Energiesektor: Transaktionen/Finanzierung★☆☆☆☆

Bewertung: Im Markt für erneuerbare Energien ist die vglw. kleine Praxis fest etabliert. Sie berät hauptsächl. Projektentwickler wie den dän. PV-Investmentmanager Obton, die sie regelm. auch bei internat. Vorhaben begleitet. Zuletzt vertraute der PV-Anlagenbauer SecurEnergy auf die Anwälte. Mit einer auf Handels- u. Gesellschaftsrecht sowie Kapitalmarkt- u. Vertragsrecht spezialisierten Counsel gelang es, personell aufzustocken. Trotzdem lässt die Aufstellung bei Spezialfragen etwa zum EEG noch Lücken offen, sodass das Team tlw. auf externe Unterstützung angewiesen ist.
Team: 3 Partner, 1 Counsel, 1 Associate
Schwerpunkte: Transaktionen u. Joint Ventures bei Projekten der erneuerbaren Energien, insbes. PV- und Onshorewindkraftprojekte.
Mandate: SecurEnergy Solutions bei Joint Venture mit dem ital. Energieversorger Enel Green Power; Obton bei Kauf von PV-Anlage von Clenergy (marktbekannt); Metallizing NV bei Kauf einer Berliner Papierfabrik.
Bitte beachten Sie auch das Kanzleiporträt:
BUSE Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB10719 Berlin
Zum Porträt
  • Teilen