Dentons

Außenhandel★★★☆☆

Bewertung: Die Kanzlei hat in den vergangenen Jahren kräftig daran gearbeitet, Kompetenzen im Außenhandelsrecht aufzubauen. Unter der Leitung der Frankfurter Partnerin Pfeil, die 2018 zunächst als Counsel von Baker & McKenzie kam, wuchs das Team zuletzt rasant – alleine seit Anfang 2019 kamen 2 Associates u. eine Counsel hinzu, die mittlerw. auch Partnerin ist. Unterstützt wird das Team zudem vom D’dorfer Partner Haak, der ebenfalls einen Fokus auf EU-Recht hat u. neben Pfeil die Praxis leitet. Der strateg. Ausbau zeigt, wie ernst Dentons die außenhandelsrechtl. Beratung mittlerweile nimmt. Mandanten wissen das zu schätzen, u. neben Stammmandanten wie LafargeHolcim u. Oerlikon treten zunehmend weitere internat. Unternehmen mit außenhandelsrechtl. Fragen an die Kanzlei heran. Einen Schwerpunkt der Arbeit legt Dentons auf sämtl. Fragen zur Exportkontrolle u. Sanktionen – insbes. zu Russland u. Iran. In Bezug auf Letztere brach dem Team allerdings mit dem Weggang von Jourabchi-Eisenhut eine Iran-Expertin weg, sodass diesbzgl. Fragen jetzt v.a. von dem Pariser Büro abgedeckt werden.
Stärken: EU- u. US-Exportrecht
Oft empfohlen: Dr. Julia Pfeil („sehr kompetente u. gute Beratung“, Mandant; „wirklich gut u. visibel“, Wettbewerber)
Team: 4 Partner, 1 Counsel, 2 Associates
Partnerwechsel: Dr. Tannaz Jourabchi-Eisenhut (zu Jäger Heintel)
Schwerpunkte: Exportkontroll- u. Sanktionsrecht sowie Investitionsschutz.
Mandate: Exportkontrolle/Sanktionen: AMEPA zu Sanktionen; AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft zu Exportfinanzierung; Bundesministerium bei Beschaffungsvorhaben im Zshg. mit Rüstungstechnik; Honeywell zu Leitlinien für Import- u. Export-Compliance; internat. Pumpenhersteller sanktionsrechtl. zu Iran-Divestment; russ. Staatskonzern bei Klage vor EU-Gericht um Annullierung der Listung im EU-Sanktionsregime. Lfd. exportkontrollrechtl.: LafargeHolcim, Oerlikon. Investitionskontrolle: Enbridge bei Anteilsverkauf an EEG-Portfolio u. Joint Venture mit Canada Pension Plan Investment Board. Zollrecht: Llobe zu mögl. Strafzöllen bei Import von E-Bikes aus China.
  • Teilen