Rosinus Partner

JUVE Awards 2020Im Rekordtempo hat sich die Frankfurter Boutique im Markt etabliert und bereits personell erweitert. Vor allem das ausgezeichnete Renommee des Kanzleigründers und Namenspartners Dr. Christian Rosinus, der als „mandantenorientiert“, „blitzgescheit, schnell, zuverlässig“, „sorgfältig und durchsetzungsstark“ gilt, bescherte der Kanzlei einen Blitzstart. Denn obwohl er sich schon bei seiner vorherigen Kanzlei AC Tischendorf ein exzellentes Netzwerk von Kanzleien im In- und Ausland aufgebaut hatte und von strafrechtlichen Wettbewerbern wie auch von Zivilkanzleien in Mandate empfohlen wurde, rechnete wohl kaum jemand damit, dass sich der Erfolg so schnell einstellt. Schon kurz nach der Kanzleieröffnung mussten zwei Associates eingestellt werden.
Beide Partner, Rosinus und Michelle Wiesner-Lameth, haben viel Erfahrung in einem derzeit gefragten Spektrum an Themen: So beraten sie Unternehmen in allen Lebenslagen, etwa einen Versicherer als Geschädigten, ein Handelsunternehmen präventiv zum Steuerstrafrecht und eine Bank zu Cum-Ex-Verfahren. Außerdem stehen sie diversen Einzelpersonen zur Seite. Die kleine Kanzlei verkörpert damit genau die Kompetenzmischung, die derzeit gefragt ist: Verteidigererfahrung gepaart mit Sinn für die Sachzwänge in Unternehmen.
Anwaltsporträts in dieser Kanzleibesprechung:
Dr. Christian RosinusRosinus Partner
Zum Porträt
Dr. Michelle Wiesner-LamethRosinus Partner
Zum Porträt
  • Teilen