ASHURST

Kredite und Akquisitionsfinanzierung★★★☆☆

Bewertung: Eine beachtliche Zahl von knapp 60 Transaktionen, insbes. mittlerer Volumina, belegt die starke Stellung der Praxisgruppe im zentralen Beratungsfeld Leveraged Buy-outs. Dabei nutzt das Team geschickt Finanzierungen aus versch. Bestandteilen wie bei div. Unitranches, um seine Kompetenz u. Vernetzung auf die Bankenseite zu übertragen. So erreichte es erneut weitere Neumandanten, etwa LGT u. die Silicon Valley Bank. Praxisleiterin Grewlich hat in den Augen von Wettbewerbern mit dem Münchner Team „einen super Übergang hinbekommen“, bis Weissingers Zugang (von Shearman & Sterling) im Frühjahr die nach einem Partnerverlust entstandene Lücke füllte. Weissinger könnte die Kompetenz in restrukturierungsnahen Finanzierungen stärken. Diese zählten schon bisher regelm. zu den Mandaten der Praxisgruppe. Zwar profitierte die Praxis bei Mandaten wie Dorea u. UniCredit von ihrer internat. Aufstellung, jedoch generiert sie das Schwergewicht ihres Geschäfts aus ihrer starken heimischen Präsenz.
Stärken: Leveraged Finance für mittelgr. Buy-outs, sehr starke Marktposition bei alternat. Kreditgebern.
Oft empfohlen: Anne Grewlich („so präsent wie eh u. je“, Mandant; „pragmatisch u. zielorientiert“, Wettbewerber), Derk Opitz
Team: 4 Partner, 4 Counsel, 9 Associates
Partnerwechsel: Dr. Matthias Weissinger (von Shearman & Sterling)
Schwerpunkte: Trad. starke Betonung auf Leveraged Finance, daneben Unternehmens-, Immobilien-, Projekt- u. Asset-Finanzierung, auch Restrukturierung u. Kreditportfoliotransaktionen.
Mandate: BlueBay-Fonds als Senior Lender u. Apobank als Super Senior Lender bei Finanzierung div. Zukäufe durch die Oberberg-Gruppe sowie bei Refinanzierung; Huf-Gruppe bei Umstrukturierung ihrer €315-Mio-Finanzierung; Cordet bei Refinanzierung der Schmid-Gruppe; Dorea bei €90-Mio-Kreditfazilität u. €35-Mio-Akquisitionslinie; ESO Capital bei Refinanzierung von Weru; Idinvest bei Unitranche für Kauf von Netgo durch Waterland; LGT Private Debt bei Akquisitionsfinanzierung für Halder zum Kauf von Drumag Fluidtechnik u. EPH Elektronik; Silicon Valley Bank bei Finanzierung für Kauf von Core Media; UniCredit u. Banca IMI bei €63-Mio-ESG-Schuldscheindarlehen an Maire Tecnimont.
  • Teilen