CMS HASCHE SIGLE

Kredite und Akquisitionsfinanzierung★★★☆☆

Bewertung: Ein großer Pluspunkt der Praxis für Kredite u. Akquisitionsfinanzierungen ist das engmaschige dt. wie internat. Netz an Kanzleistandorten, so waren z.B. bei Capiton die Büros in Rumänien, den Niederlanden. u. der Schweiz involviert. Das Finanzierungsteam hat sich seit Jahren auf der Darlehensnehmerseite etabliert u. ist dort weiter stark, insbes. bei großen Mittelständlern wie Weishaupt. Qualitativ entwickelt sich die Praxis zudem durch Mandate weiterer großer Unternehmen nach vorne, u.a. beriet sie Porsche bei deren erstem Schuldscheindarlehen in Form eines Green Bonds. Hinzu kommt auf der Kreditgeberseite die Beratung angesehener Banken. Hier machen Immobilienfinanzierungen einen großen Teil der Mandate aus. Darunter waren große Zukäufe um 3-stell. Millionenbeträge, etwa beim Frankfurter Hochhausquartier Four. Bei Immobilientransaktionen besteht eine Grundauslastung durch praxisgruppenübergreifende Mandate u. auf Fondsseite durch Folgemandate.
Stärken: Traditionell stark in Hamburg (v.a. erneuerbare Energien); Kreditnehmerberatung bei Immobilien- u. Projektfinanzierungen, zunehmend Banken u. alternative Kreditgeber.
Oft empfohlen: Dr. Marc Riede („pragmatisch, kompetent u. sehr umgänglich“, Wettbewerber), Dr. Jens Moraht („sehr ruhig u. pragmatisch“, Wettbewerber), Dr. Markus Pfaff („führt Verhandlungen sehr zielgerichtet“, Mandant), Dr. Peter Ruby („zielorientiert u. angenehm“, Wettbewerber)
Team: 11 Eq.-Partner, 6 Counsel, 15 Associates
Schwerpunkte: Breite Fremdfinanzierungspraxis mit Fokus auf Akquisitionen u. Immobilien (Projekte/Anlagenbau).
Mandate: Porsche bei Konsortialfinanzierung für Joint Venture mit Schuler u. €1-Mrd-Schuldscheindarlehen; Capiton bei Kauf der GPE-Gruppe sowie als Add-on der Nicolay-Gruppe u. bei Refinanzierung der O3 Holding inkl. Due Diligence; Oaktree u. Kadans bei grenzüberschr. Refinanzierung der Kadans-Gruppe; Weishaupt bei €380-Mio-Konsortialfinanzierung mit €80-Mio-Schuldscheindarlehen u. bilateralen €60-Mio-Finanzierungen; Weber-Hydraulik bei Konsortialfinanzierung; Collineo bei Mezzanine-Teilfinanzierung des Hochhausquartiers Four; Allianz Real Estate bei €2-Mrd-Konsortialfinanzierung für Kauf internat. Logistikimmobilien u. Neufinanzierung für ein Outlet-Center mit €185-Mio-Konsortialkredit; Peakside/Omega Master bei Finanzierung eines Share-Deals für künftige immobilienhaltende Gesellschaften.
Bitte beachten Sie auch das Kanzleiporträt:
CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB10785 Berlin
Zum Porträt
  • Teilen