GLEISS LUTZ

Kredite und Akquisitionsfinanzierung★★★★☆

Bewertung: Die Spezialisten für Kredit- u. Akquisitionsfinanzierungen sind mit internat. u. innovativen Finanzierungen auf dem Pfad in die Spitzengruppe der Berater weiter vorangekommen. Die Praxis zeichnet sich durch ein breites Spektrum an transaktionsstarken Mandanten aus, darunter die Private-Equity-Häuser KKR u. DBAG, dt. u. internat. Großbanken u. bedeutende Unternehmen wie den Groß- u. Einzelhändler Migros u. die Zeppelin-Gruppe. Für den Maschinen- u. Anlagenspezialisten war ein Team um Reudelhuber bei einer an Nachhaltigkeitskriterien ausgerichteten Refinanzierung tätig. Das unterstreicht, dass die Praxis bei diesem Thema wie auch bei Digitalisierungsfragen am Puls des Marktgeschehens berät. Dass die Kanzlei auch eine renommierte Insolvenz- u. Restrukturierungspraxis aufweist, kann für sie in Krisenszenarien eine Trumpfkarte sein. Diese spielte sie zuletzt u.a. in der Beratung von Steinhoff Europe aus.
Stärken: Regelm. Begleitung von Private-Equ.-u.-Vent.-Capital-Häusern u. mittelständ. Unternehmen als Kreditnehmer.
Oft empfohlen: Dr. Eva Reudelhuber („durchsetzungsstark u. fair“, Wettbewerber), Dr. Helge Kortz („exzellente Anbindung an Sanierungspraxis“, Mandant), Frank Schlobach („harter Verhandler“, „passt sehr gut zu dt. Private Equities“, Mandanten), Dr. Burkhard Jäkel
Team: 6 Eq.-Partner, 2 Sal.-Partner, 3 Counsel, 10 Associates
Schwerpunkte: Breites Spektrum von LBO-Finanzierungen (meist aufseiten von Private-Equity-Sponsoren) über Großkredite für Unternehmen bis hin zu komplexen Restrukturierungen. Starkes Standbein Immobilienfinanzierungen, auch Projekt- u. Asset-Finanzierungen.
Mandate: Morgan Stanley u. JPMorgan finanzierungsrechtl. bei gepl. €10-Mrd-Übernahme von Qiagen durch Thermo Fisher (mit Simpson Thacher u. Stibbe); Robus Capital u. Whitebox als Plansponsoren bei Finanzierung von Gerry Weber; KKR/Q-Park bei Hochzinsanleihe u. Kreditfinanzierung; Wieland-Werke bei Übernahme von Global Brass and Copper; DBAG u.a. bei Akqu.-Fin. für Cartoplast-Kauf; Migros bei Verkauf von Depot; Steinhoff Europe bei Restrukturierung u. Insolvenzverfahren; Zeppelin-Gruppe bei neuer Finanzierung nach ESG-Kriterien; EIB bei Finanzierung neuer Personenzüge für das Los 1 des Elbe-Spree-Netzwerks; Infraserv bei Finanzierung des Neubaus von Gasturbinenanlagen. Lfd.: NordLB/Finpair zu digital begebenen Schuldscheindarlehen; A1 Mobil u.a. bei umf. Restrukturierung.
  • Teilen