Allen & Overy

Frankfurt, Hamburg

Bewertung

Anerkannt ist die Arbeitsrechtspraxis der internat. Sozietät v.a. durch die Arbeit von Senior-Partner Ubber im Streikrecht u. bei Tarifkonflikten. Hier gehört A&O zu den Marktführern. Doch auch die internat. Integration der Praxis hebt sie von Wettbewerbern ab. A&O ist die einzige brit. Spitzenkanzlei mit nennenswertem eigenständ. Arbeitsrecht in europ. Hauptjurisdiktionen, u. die internat. Kollaboration, gemanagt vom dt. Partner Behrendt, ermöglicht es der Praxis, sich strateg. für Post-Corona-Umstrukturierungen multinat. Konzerne zu positionieren. Jüngste Beispiele sind die Arbeit für SAP, große Fluggesellschaften, Modehäuser und internat. Banken. Die Beratung von Airbus beim Insourcing von Logistikdienstleistungen, bei denen die Gesellschaftsrechtler unterstützen, demonstriert das Standing der Arbeitsrechtspraxis in der Gesamtkanzlei. Die Erweiterung der im Markt bekannten Beziehung zu Lufthansa auf ein großes Team um Ubber ist ein bedeutender Fortschritt, auch wenn A&O mit Seitz starke Konkurrenz bekommen hat. Mit den 2 Seniorpartnern Löw u. Ubber wird die Nachfolgeplanung zentral für den weiteren Erfolg der Praxis sein: Hier sind viele Wettbewerber einen großen Schritt voraus.

Stärken

Arbeitskampfrecht; Branchenspezialisierungen, u.a. bei Banken, Pharma u. Luftfahrtindustrie.

Oft empfohlen

Thomas Ubber („sehr gute Beratung mit hoher Kompetenz“, Mandant), Dr. Hans-Peter Löw („fachl. exzellent“, Mandant), Markulf Behrendt („kompetent, effektiv, pragmat. u. lösungsorientiert“, „sehr versiert im Zshg. mit Betriebsübergängen“, Mandanten), Peter Wehner („sehr gute Beratung zur Altersversorgung“, Mandant)

Team

3 Partner, 4 Counsel, 15 Associates

Partnerwechsel

Sören Seidel (zu CMS Hasche Sigle)

Schwerpunkte

Umf. Beratung z.T. sehr namh. internat. Unternehmen vielfach in (grenzüberschr.) Projekten (u.a. Restrukturierungen, Reorganisation, Vergütungssysteme). Transaktionsbegleitung ( M&A).

Mandate

Airbus bei Insourcing der Logistik; Banco Santander bei Kauf der Zahlungsdienstsparte von Wirecard; BCS Automotive Interface Solutions/Luxshare bei Personalabbau u. gleichzeit. Arbeitszeiterhöhung; Gerry Weber zu Restrukturierung; Société Générale bei Integration ehem. Commerzbank-Mitarbeiter; Quintet Private Bank bei grenzüberschr. Verschmelzung; Helios Kliniken bei Tarifkonflikten u. Streikabwehr; Claas bei Tarifausstieg und ww. Einführung variabler Vergütung; lfd.: Allianz Dtl., Amazon, Dt. Bahn, Lufthansa (öffentl. bekannt).