Staudacher Annuß

München

Bewertung

Die Münchner Boutique um die renommierten Arbeitsrechtler Staudacher u. Annuß steht insbes. für die Beratung komplexer Restrukturierungen u. hochrangiger Führungskräfte. Das Team um Annuß verbuchte erneut einen Zuwachs bei internat. Konzernmandanten, die bei Neuaufstellungen oder der Integration zugekaufter Einheiten auf die Erfahrung der ehem. Linklaters-Anwälte setzen. Stammmandanten aus der Banken-, Versicherungs- u. Automobilbranche vertrauen der Kanzlei jedoch nicht nur bei komplexen betriebsverfassungsrechtl. u. tarifvertragl. Themen. Im Vordergrund standen zuletzt ebenso Fragen rund um Scheinselbstständigkeit, Betriebsratsvergütungen u. solche an der Schnittstelle zur Compliance. Ein weiteres Standbein ist die transaktionsbegl. Beratung an der Seite von Kanzleien ohne arbeitsrechtl. Kompetenz.

Stärken

Komplexe, oft grenzüberschr. Restrukturierungen; Führungskräfteberatung.

Oft empfohlen

Peter Staudacher („kompetent u. zielorientiert“, Mandant), Prof. Dr. Georg Annuß („sehr kompetent“, Wettbewerber), Jan Rudolph („besondere Kompetenz bei SE-Umwandlungen“, Wettbewerber)

Team

2 Eq.-Partner, 5 Sal.-Partner, 6 Associates

Schwerpunkte

Transaktionsbez. Beratung, auch grenzüberschr., SE-Umwandlung, zunehmend Compliance u. Betriebsratsvergütung.

Mandate

Smava bei Kauf von FFG Finanzcheck; lfd. u.a. AGCS, VHV, UniCredit Bank (öffentl. bekannt).