CMS Hasche Sigle

Stand: 05.09.2022

Brüssel, Hamburg

Bewertung

Die außenwirtschaftsrechtl. Beratung der Kanzlei ist geprägt vom Exportkontroll- u. Embargorecht u. deren Implementierung in entspr. Compliance-Programmen. Dabei nutzt das Team, das aus HH u. Brüssel agiert, intensiv die fachübergr. Kooperation, etwa mit einem jungen Stuttgarter Strafrechtspartner bei Bußgeld- u. Strafverf. im Zshg. mit AWG-Verstößen oder mit einem renommierten Bankrechtspartner in Sachen Finanzsanktionen u. Geldwäsche. Ähnl. wie in andere Kanzleien mit starker Dealpraxis nahm auch die Beratung zur transaktionsbegl. Investitionskontrolle weiter zu, wo der Kartellrechtspartner Neuhaus oft gleichzeitig zur Fusionskontrolle berät. Dabei profitieren Mandanten von der immer selbstverständlicheren internat. Vernetzung im CMS-Verbund, durch die die Genehmigungen für grenzüberschr. Deals länderübergr. koordiniert werden können. So kooperierte das dt. Team etwa für den Infrastrukturfonds Equitix beim Anteilskauf an 6 ÖPP, darunter eine Bundesautobahn u. ein Bahnprojekt mit den CMS-Büros in UK, NL, Luxemburg u. Österreich. Allerdings zog sich CMS wie viele Kanzleien nach Ausbruch des Ukraine-Krieges aus Moskau zurück. In den Vorjahren hatte nicht zuletzt die Beratung zum Russland-Geschäft für einen steten Mandatsfluss in der Außenwirtschaftspraxis gesorgt.

Stärken

Fragen zu Russland-Sanktionen, auch in enger Kooperation mit internat. CMS-Büros.

Oft empfohlen

Kai Neuhaus

Team

2 Partner, plus Associates

Schwerpunkte

Sanktions-, Embargo- u. Zollrecht, auch Compliance mit Bezug zu US- u. EU-Recht.

Mandate

Exportkontrolle/Sanktionen: Eli Lilly zu Grenzbeschlagnahme; div. Industrie-, Energieunternehmen u. Finanz- u. Versicherungsinstitute zu Russland-Sanktionen; Verpackungsunternehmen zu Compliance-Prozessen; Kfz-Zulieferer zu US-Exporten. Lfd. exportkontrollrechtl.: Crown Gabelstapler. Investitionskontrolle: Hengtong bei Kauf der J-Fiber von Leoni; United Robotics Group bei JV mit jap. Softbank Robotics Group; Equitix bei Anteilskauf von 6 europ. ÖPP-Projekten; priv. Eigner bei Verkauf seiner Anteile an Memphis Electronic an Walden Internat.; Bruker bei Kauf von Pepsep; BKS bei Verkauf von Vitamaze an Vision Healthcare; Atos Medical bei Kauf von Tracoe.