Voelker & Partner

Reutlingen, Balingen, Stuttgart

Bewertung

Die multidiszipl. Kanzlei erweiterte ihr ohnehin breites Beratungsspektrum zuletzt um die M&A-Beratung in der Gesundheitsbranche. Maßgebl. vorangetrieben hat dies Dr. Christina Schröter, die 2018 von Luther wechselte u. Anfang 2021 in die Partnerriege aufstieg. Dazu passt, dass der Bereich Biotech/Medizinprodukte, ein Schwerpunkt von Lindemann, mit CureVac einen der prominentesten Player im Pandemiegeschehen beim Ausbau seines Produktionsnetzwerkes unterstützt. Im Konfliktlösungsbereich griff erstmals ein Versicherer auf die langj. Erfahrung der Sozietät mit bankrechtl. Massenverfahren zurück, um den Widerruf von Lebensversicherungsverträgen abzuwehren. Dass V&P ihr Hechinger Büro nach Balingen verlegt u. damit näher an die dort verankerte Textilwirtschaft rückt, eröffnet ihr weitere Wachstumsmöglichkeiten – so wie schon die Büroeröffnung in Stuttgart vor 3 Jahren, die ein Türöffner zu den dortigen Landesbehörden war.

Stärken

Gesellschaftsrechtl. Streitigkeiten, Schiedsverfahren u. Organberatung. Bankrechtl. Prozesse. Beratung von kirchl. Trägern sowie Behörden.

Oft empfohlen

Dr. Bernd Linnebacher (Bank- u. Kapitalmarktrecht), Dr. Karsten Amann (Gesellschaftsrecht), Dr. Christian Lindemann (Vertragsrecht)

Team

11 Eq.-Partner, 4 Sal.-Partner, 1 Counsel, 2 Associates, 3 of Counsel

Schwerpunkte

Gesellschaftsrecht u. M&A, verzahnt mit steuerl. Beratung. Forensisches Bank- u. Finanzrecht inkl. Aufsichtsrecht u. Compliance. Medizin- u. Krankenhausrecht. Datenschutzrecht. Arbeitsrecht. Gewerbl. Rechtsschutz. Auch Stiftungs- u. Gemeinnützigkeitsrecht, Öffentl. Recht, Vergabe-, Bau- u. Immobilienrecht, Wirtschafts- u. Steuerstrafrecht, Insolvenz u. Sanierung. Weitere Büros in Stuttgart u. Barcelona.

Mandate

CureVac zu Herstellerverträgen bzgl. Corona-Impfstoff; Eigentümer eines mittelständ. Medizintechnikers bei Unternehmensverkauf; Diakonie beim Verkauf einer Tochtergesellschaft; Pflegedienstbetreiber zu Unternehmensverkauf; Bertsch zum Verkauf der Bertsch-Kfz-Reparatursparte an Scania; Minderheitsgesellschafter aus etl. Familiengesellschaften in Auseinandersetzung um gr. Immobilienvermögen; Zeitschriftenverlag zu Wechsel des Vertriebspartners; div. Biotechunternehmen u. Forschungsinstitute zu Entwicklungs- u. Lizenzverträgen; Maschinenbauunternehmen zu Vertriebsabkommen u. Kreuzbeteiligung mit chin. Partner; Kreissparkassen u. Volksbanken gerichtl. zu Verwahrentgelten; dt. Versicherungsunternehmen zu Widerrufsrechten bei Lebens- und Rentenversicherungen. Lfd. Sülzle Stahlpartner, Sternenbäck, Landkreis Zollernalbkreis.