Heuking Kühn Lüer Wojtek

Köln

Bewertung

Die Praxis ist spezialisiert auf die Beratung kleiner Kapitalerhöhungen mittelständ. u. junger Emittenten. Dank interner Zusammenarbeit mit den gesellschaftsrechtl. Transaktionsberatern wird das ECM-Team bei Equity-Kapitalmarkttransaktionen am dt. Markt hinzugezogen. Die Praxis integriert in dieser Nische die Eigen- mit der Fremdkapitalmarktberatung u. dem Bankaufsichtsrecht u. bietet sich deshalb Mandanten wie dem Bankhaus Gebr. Martin u. SIX/SDX für breite Beratungen an. Letzteres Mandat belegt zugleich die Kontakte des Züricher Büros der Kanzlei zur Schweizer Börse, die das Team für Transaktionen dt. Emittenten in der Schweiz positionieren. Die Routine des Teams in diesem Marktsegment ermöglicht der Praxis durch Skaleneffekte eine effiziente Beratung. Nicht zuletzt wegen dieser Effizienz kommen neue Mandanten wie Belano u. Blueplanet, die sich bei Folgemandaten wie etwa für 11880 Solutions von der Praxis überzeugt zeigen.

Oft empfohlen

Dr. Thorsten Kuthe, („gute Beratung“, Mandant), Dr. Anne de Boer

Team

Ges. Kapitalmarktteam: 3 Eq.-Partner, 2 Sal.-Partner, 3 Associates

Schwerpunkte

IPOs, Kapitalerhöhungen, Segmentwechsel u. Delistings. Häufig an Transaktionen v.a. jüngerer Unternehmen beteiligt.

Mandate

11880 Solutions, Mic jew. bei Kapitalerhöhung; 4basebio bei Ausgliederung eines Geschäftsbereichs in neue börsennot. SE; Bankhaus Gebr. Martin lfd. bei Zahlstellenfunktion; Belano Medical bei €15-Mio-Wandelschuldverscheibung; Blueplanet Investments bei grüner €20-Mio-Pre-IPO-Wandelanleihe; Enapter bei €150-Mio-Reverse-IPO; German Startups Group bei €300-Mio-Reverse-IPO i.Z.m. Übernahme von SGT Capital; SIX Digital Exchange/SDX Trading bei Errichtung einer digitalen Börse.