Ashurst

Stand: 05.09.2022

Detaillierte Informationen

zu dieser Kanzlei finden Sie in den jeweiligen Fachkapiteln sowie im Nationalen Überblick Top 50.

Bewertung

Im Zentrum des Frankfurter Büros steht die internat. geprägte M&A-Praxis. Sie profiliert sich auch jenseits des prominenten Schwerpunkts in der Immobilienbranche, u.a. über gewachsene Asienkontakte. Die Banking-Praxis ist v.a. bei Strukturierter Finanzierung u. Anleihen etabliert. Auch die Litigation-Praxis fasst immer besser Fuß.

Team

22 Partner, 16 Counsel, 34 Associates

Partnerwechsel

Conrad Ruppel (von Hengeler Mueller; Bankaufsichtsrecht)

Schwerpunkte

Anleihen; Börseneinführ. U. Kapitalerhöhung; Energie-; Gesellsch.recht; Immo/Bau; Insolvenz/Restrukturierung; Kartell; Konfliktlösung; Kredite u. Akqu.fin.; M&A; Private Equ. U. Vent. Capital; Verkehr.

Mandate

Siehe Fachkapitel.