Herbert Smith Freehills

Bewertung

Das Frankfurter Büro der brit.-asiat. Kanzlei umfasst einen großen Teil der breit aufgestellten Konfliktlösungspraxis, die von internat. Schiedsgerichtsbarkeit bis hin zu Post-M&A-Streitigkeiten reicht. Die Corporate-Partnerschaft wurde durch die interne Ernennung eines Anwalts verstärkt, der an der Schnittstelle von Kapitalmarkt- u. Gesellschaftsrecht arbeitet. Abel, der andere Corporate-Partner, hatte eine hohe Auslastung im Bereich M&A, was auf den Bedarf an mehr Wachstum in der Praxisgruppe in Frankfurt hinweist. Teams aus Finanz-, Arbeitsrecht u. Steuern sind breit aufgestellt u. v.a. als Serviceeinheiten für andere Praxisgruppen aktiv.

Stärken

Prozessführung und Schiedsverfahren, Gesellschaftsrecht/M&A u. Private Equity.

Oft empfohlen

Dr. Patricia Nacimiento (Konfliktlösung), Dr. Nico Abel (Corporate), Dr. Friso Heukamp (Wirtschaftsstrafrecht), Dr. Dirk Seiler (Compliance)

Team

11 Partner, 7 Counsel, 21 Associates, 1 of Counsel

Schwerpunkte

Corporate/ M&A-Arbeit, u.a. bei Immobiliendeals. Zudem lfd. für Private-Equity-Häuser. Weiterer Schwerpunkt bei Prozessen ( Konfliktlösung). Daneben auch Finanzierungen, Kartellrecht, Compliance u. Arbeitsrecht.

Mandate

Unzer bei Übernahme von Paysafe Pay Later; Euler Hermes SAS bei Verkauf von Tochtergesellschaft; Hidden Peak Capital bei Kaufs von Lydall Performance Materials Altenkirchen. Finanzierung: Achilles Vaccines bei Finanzierung; Banco Comercial Português bei Finanzierung des Kaufs von Bereichen der Europoles-Gruppe. Konfliktlösung: Iveco bei versch. Streitigkeiten, insbes. zu Kartellschadensersatzansprüchen; Republic of Kazakhstan bei Schiedsverfahren; Microsoft Dtl. fortlaufend in Compliance u. Strafrecht.