Paul Hastings

Stand: 05.09.2022

Bewertung

Die 3 Partner, die Anfang 2021 das Frankfurter Büro der US-Kanzlei verstärkten, wurden rekrutiert, um Private-Equity-Häuser bei größeren Transaktionen zu beraten – und das vergangene Jahr hat gezeigt, dass sich diese Strategie auszuzahlen beginnt. Höhepunkt war die von Wolff geleitete Arbeit an der Beteiligung an Condor – ein besonders prominenter und komplexer Deal, den die dt. Partnerschaft dank eines tiefen Spezialisierungsgrads sowie Partnerkapazität im Corporate-Bereich begleiten konnte. Stammmandanten wie Apollo waren regelm. Mandatsbringer, ebenso wie eine Reihe von Mid-Cap-PE-Häusern, die sich zunehmend auf größere Transaktionen konzentrieren. Auch das gr. internat. Netzwerk lieferte Deals. Engelstädter ist hier traditionell die zuständige Partnerin, aber auch einer der neuen Partner war für Moody’s in Dtl. tätig. Kaulamo zeigte u.a. bei einer geplanten schweizer.-dt. Kapitalerhöhung, dass sie in der Lage ist, grenzüberschr. Kapitalmarktmandate zu gewinnen. Viel zu tun hatten auch die kleineren Finanz- und Immobilienteams, wobei Letzteres Hand in Hand mit den Corporate-Partnern PE-Kunden berät.

Stärken

Private Equity, grenzüberschreitende M&A.

Oft empfohlen

Dr. Christopher Wolff, Lars Jessen (beide Private Equity), Dr. Regina Engelstädter (M&A), Dr. Katja Kaulamo (Kapitalmarktrecht)

Team

4 Eq.-Partner, 3 Sal.-Partner, 10 Associates

Schwerpunkte

Gesellschaftsrecht; Immobilien-, Kapitalmarktrecht; Kreditfinanzierung; M&A; Private Equ. u. Vent. Capital; Restrukturierung.

Mandate

Private Equity/M&A: Attestor bei Kauf von Condor; Apollo bei Kauf von div. dt. Wohnimmobilienportfolios; Bregal bei Verkauf von Sovendus; CDE bei Kauf zusätzl. Anteile an H&K; Decisive Capital Management bei Fondsstrukturierung; Francisco Partners bei Kauf von Boomi Dtl.; Genui bei Kauf der GHM Group; Providence bei Kauf von Marlink; STG Partners bei Kauf von eProductivity u. FireEye; Moody’s bei Kauf von 360kompany; SK Hynix bei Kauf einer Minderheit an FMC. Kapitalmarktrecht: Salt Mobile bei IPO; Apollo Global Management bei Verkauf von Anteilen an Agrob Immobilien; LR Global Holding bei Refinanzierung u. Notierung von Anleihen an Nasdaq Stockholm. Immobilienrecht: KanAm Grund bei Kauf eines Light Industrial Portfolios in 4 dt. Städten; ConrenLand bei Kauf eines Gewerbeobjektes in Frankfurt; GCA Altium/Dt. Bank bei Finanzierung des Kaufs von Berlin Brands durch Bain Capital.