Kirkland & Ellis

Stand: 05.09.2022

München

Bewertung

Auch im Gesellschaftsrecht liegt zwar bei der US-Kanzlei ein großer Akzent auf der Transaktionspraxis, doch sie bedient weiterhin auch den erhebl. lfd. Bedarf von Portfoliounternehmen von Private-Equity-Häusern. Diese Mandanten berät die Partnerriege zudem in der Paradedisziplin der dt. Praxis: öffentl. Übernahmeangebote, unter denen sich in den letzten Jahren die signifikantesten Transaktionen am Markt befanden.

Oft empfohlen

Dr. Achim Herfs, Dr. Anna Schwander, Dr. Benjamin Leyendecker (öffentl. Übernahmen)

Team

4 Eq.-Partner, 4 Sal.-Partner, 16 Associates

Schwerpunkte

Börsennot. Unternehmen, inkl. Organhaftung, Kapitalmarktrecht. Oft transaktionsbez. Gesellschaftsrecht wie Übernahmerecht (M&A). Zudem starke Insolvenz- u. Restrukturierungspraxis.

Mandate

Brookfield bei öffentl. Übernahmeangebot für Alstria Office REIT; Carlyle bei öffentl. Übernahmeangebot für Schaltbau Holding; lfd. Stada, Singulus Technologies, Tele Columbus.