King & Spalding

Stand: 05.09.2022

Frankfurt

Bewertung

Die kl. Pharmapraxis um den anerkannten Prozessexperten Grundmann arbeitet so integriert mit ihren internat. Kollegen aus Brüssel u. den USA zusammen wie nur wenige Wettbewerber. Häufig berät die Praxis US-Mandanten beim Markteintritt in Dtl. u. bei europarechtl. Fragen. Auch die regulator. Transaktionsbegleitung nahm zuletzt zu. Gleichzeitig ist die Praxis regelm. in Grundsatzverfahren in Dtl. involviert – hierbei kommt ihr die Erfahrung im HWG, bei Abgrenzungsthemen sowie Fragen zu Parallelimporten zugute. Eine langj. Associate wurde zur Counsel ernannt. Sie ist u.a. auf Digitalisierung u. Datenschutz im Gesundheitswesen spezialisiert, ein Feld, das die Praxis seit Längerem aus- u. aufbaut.

Stärken

Prozesse (insbes. im HWG), Abgrenzungsfragen zw. Kosmetika, Arznei- u. Lebensmitteln, enge Vernetzung mit US-Kollegen.

Oft empfohlen

Ulf Grundmann

Team

1 Partner, 1 Counsel

Schwerpunkte

Pharma- u. Medizinprodukterecht; HWG sowie Abgrenzungsfragen. Auch Compliance u. Datenschutz. Zunehmend regulator. Transaktionsbegleitung.

Mandate

Agnovos Healthcare im Medizinprodukte- u. Vertriebsrecht sowie zu Compliance-Struktur; Angelini Pharma Dtl. regulator., im Lebensmittel- u. Arzneimittelrecht, insbes. zu Markteinführung; Biomo Group regelm. regulator.; Chem. Fabrik Kreussler u.a. in Prozessen zu Abgrenzungsfragen; Diagnostic Green u.a. regulator. u. vertriebsrechtl.; Dt. Homöopathie-Union in wettbewerbsrechtl. Verfahren zu homöopath. Arzneimitteln; Novartis Pharma, u.a. in EU-weitem Verfahren gg. Parallelimporteure; Willmar Schwabe in Streitigkeiten im Zshg. mit Gingko-biloba-Extrakt u. Pelargonium; Teva umf. regulator., wettbewerbsrechtl. u. in Prozessen; Wright Medical im Medizinprodukterecht.