Kozianka & Weidner

Hamburg

Bewertung

Die anerkannte HHer Pharmaboutique bietet ihrer Mandantschaft aus teils namh. Pharma- u. Medizinprodukteunternehmen umf. Know-how im HWG. Ihre Prozessstärke spielt sie etwa in einem BGH-Verfahren für Mertz Pharma Handel aus. Nach wie vor ist das Team sehr aktiv in der Beratung rund um med. Cannabis u. steht hierbei versch. Unternehmen bei Fragen zum Markteintritt u. Vertrieb in Dtl. zur Seite. Ein Highlight war in diesem Zshg. zuletzt die regulator. Beratung von Tilray Dtl. beim Joint Venture mit Aphria. Regelm. setzen zudem Interessenvertretungen wie Verbände auf die langj. Erfahrung des Teams, z.B. bei der Erstellung von Gutachten. Neben der bekannten Partnerriege wurde zuletzt ein junger, auf das Medizinprodukterecht spezialisierter Anwalt verstärkt im Markt wahrgenommen.

Stärken

Prozesse u. Beratung zu HWG u. SGB V.

Oft empfohlen

Wolfgang Kozianka, Michael Weidner („äußerst kompentent u. zuverlässig“, „pragmatisch u. unternehmerisch denkend“, „langj. Berater, einfach gut“, Mandanten)

Team

2 Partner, 3 Associates, 1 of Counsel

Schwerpunkte

HWG, AMG u. Erstattungsfragen zum SGB V, zu Nahrungsergänzungsmitteln u. bei Abgrenzungsfragen zu Lebensmitteln.

Mandate

Öffentl. bekannt: Tilray Dtl. regulator. bei Fusion mit Aphria; Mertz Pharma Handel in Prozess um Kennzeichnung parallel vertriebener Arzneimittel (BGH); Hersteller eines Gentherapeutikums umf. zu Werbung u. Marktzugang; Desinfektionsmittelhersteller, u.a. haftungsrechtl., im HWG u. zu FuE-Vorhaben; Hersteller von med. Cannabis im HWG u. zum Vertrieb.