Arnecke Sibeth Dabelstein

Stand: 05.09.2022

München, Frankfurt u.a.

Bewertung

Aufgr. ihres umf. immobilien- u. baurechtl. Beratungsansatzes inkl. Vergaberecht genießt die Kanzlei einen sehr guten Ruf bei Projektentwicklungen, wo Signa u. ZAR zu ihren Stammmandanten gehören. Bei Transaktionen ist die Praxis bundesw. bei kleineren u. mittleren Deals aktiv. Einen herben Schlag erlitt ASD allerdings durch den Weggang eines 15-köpfigen Teams zu Rittershaus: Mit Boldt u. Holatka verließen 2 renommierte Baurechtler das Frankfurter, 5 weitere Partner samt Teams das Münchener Büro. Auch wenn ASD zügig mit dem Wiederaufbau begann u. mit 4 Zugängen auf Partnerebene die Praxis zumindest nominell stärkte, fehlen im Stammmarkt Süddtl. doch die personelle Schlagkraft u. wichtiges Spezial-Know-how im Baurecht etwa bei Themen wie BIM oder IPA-Verträgen.

Stärken

Projektentwicklungen.

Oft empfohlen

Thomas Richter

Team

25 Eq.-Partner, 8 Sal.-Partner, 3 Counsel, 21 Associates, 2 of Counsel

Partnerwechsel

Daniel Bens (von Buse), Philippe Woesch (von Schalast & Partner), Sven Ludwig (aus eigener Kanzlei), Stephan Kleber (von BMMF Rechtsanwälte), Prof. Dr. Antje Boldt, Steffen Holatka, Dr. Michael Grünwald, Dr. Florian Hänle, Dr. Wolfgang Patzelt, Dr. Daniel Pflüger, Manuela Luft, Anna Gries, Julia Zerwell, Thomas Hartl, Ulrich Loetz, Dr. Marina Schäuble (alle zu Rittershaus)

Schwerpunkte

Transaktionen, Baubegleitung u. Vergabe.

Mandate

Baurecht: Barmherzige Brüder gemeinnütz. Krankenhaus gGmbH lfd. bei Bauvorhaben in München, Straubing, Schwandorf u. Regensburg; Kirchengemeinde zu Bau von Bildungscampus u. kirchl. Zentrum in Bayern; Bauträger bei mehreren Projekten in München. Projektentwicklungen: Signa, u.a. bei Projekt ,Alte Akademie München‘; Family Office bei Heide Park; ZAR regelm. bei Projektentwicklungen; lfd. Family Office. Immobilienrecht: Kingstone, u.a. bei Kauf von Wohnprojekt in Pforzheim; Sternbach-Kliniken bei Kauf des Kreiskrankenhauses Schleiz; TAS bei Auflegung von erstem Spezial-AIF u. bei Transaktionen; Gerch im Zshg. mit Refinanzierung ,Laurenz Carée‘.