Chatham Partners

Stand: 05.09.2022

Hamburg

Bewertung

Die Boutique aus HH konzentriert sich auf die Beratung von Projektentwicklungen inkl. Transaktionen. Dabei liegt ein gewisser regionaler Schwerpunkt in HH, wie ihr Engagement in div. großvol. Projekten wie ,Elbtower‘ u. ,Überseequartier‘ zeigt. Regelm. ist die Kanzlei aber auch überreg. tätig. Ihren hochkarätigen Mandantenstamm insbes. im Projektentwicklungsgeschäft baut Chatham regelm. aus, zuletzt kam bspw. Sprinkenhof hinzu. Ins Mandat kommt sie regelm. über Empfehlungen von anderen Marktteilnehmern, die sich v.a. auf die Stärke des Teams im Öffentl., Vergabe- u. Vertragsrecht beziehen.

Oft empfohlen

Dr. Michael Schäfer („ganz hervorragend“, Wettbewerber)

Team

1 Eq.-Partner, 1 Sal.-Partner, 1 Counsel, 5 Associates

Schwerpunkte

Projektentwicklungen inkl. Transaktionen (auch Infrastruktur). Verknüpfung mit Öffentl. Recht.

Mandate

Projektentwicklungen: Signa zu div. Projekten, u.a. zu ,Elbtower‘; Frankonia bei Entwicklung Wohnquartier; Garbe zu mehreren Logistikprojektentwicklungen; Peakside zu Entwicklung von Bürostandorten (inkl. An- u. Verkauf); Unibail-Rodamco-Westfield bei ,Überseequartier‘; Lifescience-Unternehmen bei Standorterweiterungen; Family Office zu Entwicklung Logistikgrundstück.