Franz + Partner

Stand: 05.09.2022

Köln

Bewertung

Die Kölner Boutique zählt zu den renommierten Akteuren im Baurecht. Das liegt insbes. am hervorragenden Ruf ihrer Partner, allen voran Franz, deren Kompetenz Wettbewerber wie Mandanten regelm. betonen. Die Paradedisziplin des Teams sind komplexe Infrastrukturprojekte, die es für die AN-Seite begleitet u. regelm. neue Mandatsbeziehungen knüpft. Der Fokus liegt auf dem Mittelstand, aber auch Konzerne vertrauen auf die Kanzlei. Ein zum Jahresbeginn ernannter Partner nimmt den Ausbau der vergaberechtl. Beratung in Angriff, die das Kerngeschäft sinnvoll ergänzt.

Oft empfohlen

Dr. Birgit Franz, Dr. Andreas Bahner („sehr erfahren u. jurist. exzellent“, Wettbewerber über beide)

Team

3 Eq.-Partner, 6 Associates

Schwerpunkte

Baubegl. Beratung, häufig Infrastrukturprojekte. Auch Prozesse. Enge Verknüpfung mit dem Vergaberecht. Immobilienrecht: v.a. Vermietung u. Asset-Management.

Mandate

Baurecht: Krankenhaus Porz am Rhein projektbegl. zu Neu- u. Umbau; ADK Modulraum bei Neubau SAP Verwaltungsgebäude; Arge A40 baubegl. zu BAB-Ausbau; Brüninghoff-Gruppe im Bauvertragsrecht u. prozessual; Implenia Construction baubegl. zu Mülheimer Brücke; Depenbrock Bau bei div. Bauvorhaben; Zech zu ,Stadtgalerie Weiden‘; Orthomol bei Neubau Logistik- u. Lagerstätte; Arge A3 baubegl. zu BAB-Ausbau; Wolff & Müller bei div. BAB-Vorhaben.