Mayer Brown

Stand: 05.09.2022

Frankfurt

Bewertung

Die Strategie, sich in der Transaktionsberatung auf institut. Investoren zu konzentrieren, ist für die Immobilienpraxis voll aufgegangen. Mittlerw. setzt eine ganze Reihe wichtiger Marktakteure von DIC bis Values bei ihren Deals regelm. auf das Team um Hartwich. Neben der Präsenz im dt. Immobilienmarkt hat sich die Praxis zudem die stärkere internat. Vernetzung auf die Fahnen geschrieben, die sich bisher aber v.a. in der Finanzierungsberatung zeigt, die von Wettbewerbern im Gesamten zunehmend gelobt wird. Die gute Geschäftsentwicklung spiegelt ein für MB-Verhältnisse deutl. Ausbau der Associate-Ebene.

Oft empfohlen

Dr. Fabian Hartwich („hervorragende fachl. Unterstützung auch in schwierigen Verhandlungssituationen“, Mandant), Dr. Jörg Lang

Team

4 Eq.-Partner, 3 Counsel, 8 Associates

Schwerpunkte

Transaktionsberatung, daneben auch Finanzierung. Starkes Notariat.

Mandate

Immobilienrecht: Values bei Kauf von Bürohaus; CommerzReal bei Kauf von Wohnportfolio; DIC bei Kauf von 4 Büroimmobilien; Prologis bei Ankauf von Logistikstandort; Prologis bei Kauf von Betriebsgelände; Quest bei Kauf von ehem. HQ der Dt. Bahn; Greenman bei Kauf von FKZ; Bank of China als Kreditgeber für paneurop. Logistikportfolio; Ardian RE, Barclays bei Finanzierungen.