Mayer Brown

Frankfurt

Bewertung

Die Immobilienpraxis ist auf die Transaktionsberatung institut. Investoren spezialisiert. Erneut begleitete sie diese bei einer Reihe von zum Teil hochvol. Deals, wozu auch der Verkauf des ,Grand Campus‘ für Stammmandantin CommerzReal gehört. Die Erfahrung des Teams u. die von Mandanten attestierte „hohe Servicebereitschaft“ sorgen dafür, dass sich der Mandantenstamm stetig erweitert, etwa um Values, die MB beim Verkauf des ,ABC-Bogen‘ in HH begleitete. Nachdem das Team in den Vorjahren v.a. an der stärkeren Verknüpfung mit Bereichen wie Corporate oder Steuern arbeitete, steht nun der Schulterschluss mit den ausl. Praxen an. Einige Beispiele für die gute Zusammenarbeit mit den Büros in Paris u. insbes. London gibt es schon bei Immobilienfinanzierungen. Nächster Entwicklungsschritt wäre, diese Zusammenarbeit auch im Transaktionsgeschäft zu intensivieren.

Oft empfohlen

Dr. Fabian Hartwich („gut u. erfahren“, „zählt zu den besten Anwälten im Immobilienrecht“, Mandanten), Dr. Jörg Lang („überaus professionell, fachl. sehr gut, hohes Commitment“, Mandant)

Team

3 Eq.-Partner, 1 Sal.-Partner, 3 Counsel, 6 Associates

Schwerpunkte

Transaktionsberatung, daneben auch Finanzierung. Starkes Notariat.

Mandate

Immobilienrecht: CommerzReal bei Verkauf von ,Trading Center‘; LaSalle bei Kauf von Wohnprojekt in Berlin; Values bei Kauf des ,ABC-Bogen‘; Gazit bei Verkauf ,Motorama Ladenstadt‘; Aurelis bei Gewerbeparkverkauf; Berenberg bei Kauf von Bürogebäude in HH (mit Universal); DIC, u.a. bei Kauf des SAP-Turms u. von Mercedes Center; korean. Banken bei Finanzierung von Logistikportfolio.