Heussen

München

Bewertung

Die IT-Rechtler bringen ihre langj. Erfahrung im klass. IT-Vertragsrecht zunehmend in die Beratung von Digitalisierungsprojekten ein, oft bei mittelständ. Mandanten. Dabei bewährt sich auch regelm. die praxisgruppenübergreifende Zusammenarbeit. So gelang über die Vergaberechtspraxis die Verbindung zur Mandantin Goethe-Institut, für die Heussen eine gr. Ausschreibung für eine digitale Sprachtestlösung IT- u. datenschutzrechtl. absicherte. Wie bei vielen Wettbewerbern bildet auch bei Heussen die Datenschutzberatung oft das Einfallstor für weitergehende, auch IT-rechtl. Beratung. Dies gelang zuletzt über die Funktion des externen Datenschutzbeauftragten – eine Position, die sie regelm. für v.a. mittelständ. Mandanten übernimmt, u.a. im Bankenumfeld.

Oft empfohlen

Dr. Hermann Waldhauser

Team

1 Eq.-Partner, 5 Sal.-Partner, 4 Associates, 2 of Counsel

Schwerpunkte

Vertragsgestaltung bei Softwareprojekten (verstärkt Embedded-Software-Projekte) u. Outsourcing. Zunehmend Datenschutz u. IT-Compliance im Zshg. mit Cloud Computing sowie Internet u. E-Commerce. Eng an der Schnittstelle zu Medien. Mandanten: v.a. Anwender, einige Anbieter.

Mandate

Goethe-Institut IT-vertrags- u. datenschutzrechtl. bei Ausschreibung für digitale Sprachtestlösung; Schölly Fiberoptic lfd., u.a. zu Softwarentwicklungsverträgen; IT-Dienstleister lfd., u.a. zu SAP-Modul-Einführung; Fintechuntern. lfd., u.a. zu Cloud-Verträgen mit Banken; Clubnetzwerk, u.a. zu SaaS-Verträgen für Mitgliederverwaltunssystem; Nutzfahrzeughersteller lfd., u.a. zu Open-Source-Projekten; lfd.: The Digitale, Augustinum, Kärcher, Universität Hohenheim.