Weil Gotshal & Manges

Stand: 05.09.2022

Frankfurt, München

Bewertung

Die Restrukturierer widmeten sich nach einer Reihe coronabedingter, grenzüberschr. Restrukturierungen in der Reise- u. Freizeitbranche zuletzt den ersten großen Fällen bei Immobilienfonds. Das Spannungsfeld aus Anleihefinanzierungen, widerstreitenden Gläubigerinteressen u. einer schwierigen Marktentwicklung scheint wie gemacht für eine kompromisslos den Mandanteninteressen verpflichtete Truppe wie WGM, die auch weiterhin in der insolvenzbezogenen Prozessführung aktiv ist.

Team

4 Partner, 2 Counsel, 3 Associates

Schwerpunkte

Beratung für internat. Private Equ. u. Vent. Capital, Investoren, Hedgefonds u. Banken; auch Schuldnerunternehmen. Prozessführung v.a. zur Abwehr von Anfechtungs- u. Haftungsansprüchen. Enge Verbindung zur internat. Praxisgruppe (USA, Frankreich, GB); M&A.

Mandate

Vallourec zu Umschuldung u. Refinanzierung; Odeon Cinemas zu lfd. Refinanzierung; brit. Verwalter von MF Global UK.