Gleiss Lutz

Stand: 05.09.2022

Frankfurt

Bewertung

Die Praxis zeichnet sich durch ein breites Spektrum an transaktionsstarken Mandanten aus, darunter Private-Equity-Investoren wie die DBAG, Großbanken wie Morgan Stanley u. Konzerne wie Hornbach. In der intensiven Mandatsbeziehung zur DBAG etwa gab es einen stabilen Dealflow mit weiteren grenzüberschr. Finanzierungen, u.a. mit einer großvolumigen Unitranche. In der Corona-Krise konnte GL ihre Stärken bei krisennaher Finanzierungsberatung voll ausspielen. Hier waren die angesehenen Berater benachbarter Praxen wie die Restrukturierer u. die Beihilferechtler ein Pluspunkt. Dieser Schwung erwies sich zwar nicht flächendeckend als Selbstläufer für neue Großmandate, findet aber punktuell Fortsetzungen bei wichtigen Full-Service-Mandaten wie der Steag. Einzelne großvolumige Transaktionen wie die Beratung beim Übernahmeangebot für die Aareal Bank zeigen zudem, dass die Praxis bei komplexen grenzüberschr. Finanzierungen punkten kann. Der Finanzierungspartner im neuen Londoner Büro der Kanzlei dürfte künftig dabei helfen.

Oft empfohlen

Dr. Eva Reudelhuber („sehr angenehm, kollegial u. zielorientiert“, Wettbewerber), Dr. Helge Kortz („sehr besonnen u. erfahren“, Mandant; „ruhig u. sehr zielorientiert“, Wettbewerber), Frank Schlobach, Dr. Burkhard Jäkel

Team

4 Eq.-Partner, 4 Counsel, 6 Associates

Schwerpunkte

Breites Spektrum von LBO-Finanzierungen (meist aufseiten von Private-Equity-Sponsoren) über Großkredite für Unternehmen bis hin zu komplexen Restrukturierungen. Stark bei Immobilienfinanzierungen, auch Projekt- u. Asset-Finanzierungen.

Mandate

Alpha Trains Lux. bei Finanzierung von Zügen für das Netz Ostbrandenburg 2; Ara bei Refinanzierung; Banken bei Projektfinanzierung des Univ. Klinikums Schlesw.-Holst.; DBAG bei div. LBO-Finanzierungen, u.a. von Dantherm, u. anderen Finanzierungen; Banken bei Super-Senior-Betriebsmittellinie für Apcoa; Hornbach bei Finanzierung von €400-Mio-Delisting; Lindsay Goldberg u.a. bei €557-Mio-Kapitalmarktdarlehen für Add-on-Akquisition von Miko Pac; Morgan Stanley bei Akquisitionsfinanzierung für Finanzinvestoren bei Aareal; Mitteldt. Flughafen AG bei Konsortialfinanzierung; Pradera bei Immobilienkredit zur Refinanzierung eines Portfolios; Steag bei Refinanzierung; Triton/dogado zu Kapitalmarktdarlehen; VNG bei revolvierender Kreditlinie der KfW; Banken bei Umfinanzierung der Raiffeisen-Waren-Gruppe.